1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Window startet nicht

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von xSasirax, 13. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xSasirax

    xSasirax ROM

    Wir hatten einen kurzen Stromausfall und seitdem bekomme ich wenn ich den PC startet immer einen schwarzen Hintergrund wo drauf steht, dass Window nichts gestartet werden kann...
    er gibt mir dann einige Möglichkeite wie:
    abgesicherter Modus
    abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern..
    letzte funktionierte Einstellung
    Windows normal starten

    Doch keine der Optionen funktioniert

    Was kann man noch machen?

    Mir geht es hauptsächlich darum dass ich meine Daten nicht verliere.
     
  2. UKW

    UKW Megabyte

    Hallo,

    dann begrüße ich dich erstmal als neues Mitglied im Forum.

    Eine Disaster Recovery Lösung führt bei dir über die Windows XP CD und kann wie folgt aussehen:

    Boote mit der Windows XP-CD-ROM.

    Wenn die Willkommensseite angezeigt wird, starte mit der Taste [R] die Wiederherstellungskonsole.

    Gebe das Administratorkennwort ein, wenn du dazu aufgefordert wirst. Wenn es sich bei dem Administratorkennwort um ein leeres Kennwort handelt, drücke einfach die [EINGABETASTE].
    Gebe an der Eingabeaufforderung die erforderlichen Befehle ein, um die Windows XP-Installation zu diagnostizieren und zu reparieren.

    Vermutlich ist das Dateisystem beschädigt, ich würde es also zuerst mit folgendem Befehl versuchen:

    chkdsk /r

    weitere Befehle die in Frage kommen:

    fixmbr

    fixboot

    Nun viel Glück...

    UKW
     
  3. xSasirax

    xSasirax ROM

    :bet: :bet: :bet:

    Danke ihr beiden, ihr wart meine Rettung. Im Moment geht wieder alles und nun werd ich erstmal meine Daten brennen gehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen