Windows 2000 erkennt Festplatte nicht

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von klaus-km, 18. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. klaus-km

    klaus-km Byte

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    15
    Versuche gerade Win2000 auf einem neuen PC zu installieren.
    Festplatte ist eine 250GB WD2500SD RAID. Asus P5AD2-E Mother Board mit neuem BIOS.
    Ich will die Platte zunächst als einzige Platte nutzen und ev. späeter auf ein RAID-System mit mehreren Platten erweitern. Die Platte wird vom BIOS mit 250 MB erkannt und als IDE eingerichtet.
    Wenn ich die Win2000 Installation laufen lasse, wird eine neue Festplatte mit 131GB angezeigt.
    Weiß jemand, woran das liegt? :)
     
  2. klaus-km

    klaus-km Byte

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    15
    Danke für die schnelle Hilfe, super! :jump:

    Klaus
     
  3. Andre P.

    Andre P. ROM

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Hallo, wäre natürlich schon wenn die Lösung da bei stehen würde, habe das gleiche problem mit meiner 160GB Maxtor platte. Habe mir aus verdacht schon mla das SP4 installiert, aber leider hat es nciht den Erfolg gebracht den ich erwartet hatte.

    Würde mich freuen wenn ich eine Antwort bekommen.

    MFG André
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
  5. Andre P.

    Andre P. ROM

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Danke, hat super geklappt. :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen