windows 2000 oder XP ?

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von BolekLolek, 9. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BolekLolek

    BolekLolek Halbes Megabyte

    Hallo zusammen,

    ich möchte jetzt auf neues Betriebssytem umsteigen. Benutzte zur zeit win98 bzw. xp home.

    Würde gerne aber zu win2000 oder win xp pro umsteigen. Welches OS würdet Ihr bevorzugen bzw. welches hat mehr nachteile?

    Mfg
    Robert
     
  2. BolekLolek

    BolekLolek Halbes Megabyte

    Hallo,

    habe Amd Athlon XP2500+, Msi Kt4 Ultra, 768 MB DDR400 Infineon, MSI GeForce4 TI4200 usw......

    Mfg
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Beide haben ihre Vor- und Nachteile...

    Was hast du denn für ein System?
    Zur Zeit arbeite ich lieber mit Win2000, da es nicht einen so hohen Systemhunger hat und ich eh meist mit meinem "schwächeren" System arbeite....

    Meine Erfahrung: Geschmackssache....

    Gruß
    wolle
     
  4. Bambulaner

    Bambulaner Byte

    Halli Hallo,
    dann auf jeden Fall XP Pro, vor allem, wenn du was im Netzwerk machen willst...wenn du bei Win2k vergisst ein Kennwort einzustellen, kommst du von keinem anderen Rechner mehr drauf, weil er immer Benutzername und Kennwort haben will...meine Erfahrung: Wenn du einmal XP hattest kommst du net mehr von wech...außer vielleicht mit Mac OS X oder SuSE Linux...

    LG bambu
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Nach über 3 Monaten wird er sich wohl schon entschieden haben.

    Warum müssen hier eigentlich immer mehr alte Beiträge aufgewärmt werden, gibt's nicht schon genug Probleme?
     
  6. Florian01

    Florian01 Kbyte

    Also ich würde dir das WIN 2000 empfehlen weil es im Netzwerk viel schneller ist
     
  7. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Hi Florian01,

    mal davon abgesehen das BolekLolek sich inzwischen wohl schon entschieden hat :D,

    wie kommst Du auf die Idee das W2k im Netzwerk viel schneller ist?
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    XP hat bestimmte Features, die unter W2K nicht zur Verfügung stehen. Nur mal zwei Beispiele : Remotedesktop; Softwarebridging.
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    also ich benutzte jetzt beides....aber win2k gefällt mir einfach besser...und ich werde es auch nicht deinstallieren solang es noch supported wird
     
  10. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Wenn du ein Netzwerk hast dann würde ich an deiner Stelle WinXP Pro nehmen! Ich selber habe es auch und ich muss sagen, dass es bei mir sehr stabil läuft!!! :jump:
     
  11. snirg

    snirg Byte

    :aua: ich hab schon oft zwischen xp und 2k gewechselt aber im enteffect bin ich mit 2k wesentlich mehr zufrieden, da xp einfach viel mehr resourcen beansprucht. Mein rechner ist nich total schwach (2600+m @2400mhz) und ich muss sagen dass es bei 2000 einfach schneller läuft. bei spielen kein unterschied aber bei programmen merkt man schon was. vor allem wenn man seinen rechner lange laufen lässt ist xp sehr unpassend. nach 4 tagen hängt es schon total rum!:rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen