Windows 2000 Probleme

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Streen, 21. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Streen

    Streen ROM

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo!

    Ich hab mir gestern Windows 2000 Professional installiert. Leider hab ich jetzt 2 grosse Probleme!

    1. Problem: Windows 2000 erkennt mein CD Rom Laufwerk und meinen Brenner nicht! Sie sind nicht im Arbeitsplatz gelistet und auch nicht im Geräte Manager. Im Bios jedoch werden Sie erkannt. Schon bei der Installation fiel mir auf, dass er die Laufwerke nicht erkannte, zuvor hatte ich die Daten auf die HDD kopiert (das mach ich immer so) und ich konnte Windows installieren.

    2. Problem: Zum Starten von Windows braucht er ewig!! Ab dem Zeitpunkt wo der blaue Balken kommt, braucht er 2 (!!) Minuten um Windows zu laden! Mir ist ein Rätsel warum er solang braucht. Er ladet 2 Minuten an diesem blauen Balken bis er dann endlich ins Windows kommt.. Das ist eine nervende Angelegenheit und ich würde das gerne beheben!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    Vielen Dank im Vorraus!

    mfg
    Streen
     
  2. Streen

    Streen ROM

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Wenn ich jetzt 4in1 installiere dann ist dort die VIA atapi.sys drin und nicht die von Micorosoft?

    Wie kann ich da die originale verwenden?
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ja,
    da habe ich auch schon Lehrgeld bezahlt..

    Gruss Wolfgang
     
  4. Streen

    Streen ROM

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Verdammt, da hab ich wieder ausgerechnet den KT133 als Chipsatz und boom funktionierts net :)

    Ich seh schon, ich brauch neuen PC (is ja auch schon 2 Jahre alt)

    Naja gut, ich lad mir gerade die Via 4in1 runter und das Service Pack 3 Express.

    Mit diesen beiden Updates sollte das CD Rom Problem doch wenigstens behoben werden oder?! Das nervt noch eher als der lange Bootvorgang!

    mfg
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Noch ein Tipp,

    installiere mal das SP4 bringt eine erweiterte Treiber-Datenbank..

    Bei den Via-Chipsätzen fahre ich immer den original Microsoft atapi.sys
    und den Via Bus Master Treiber
    Das ergibt nach meinen Erfahrungen die beste Sytemstabilität.

    Gruss Wolfgang
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Mit hoher Wahrsscheinlichkeit liegt es daran. Besorge dir mal die entsprechenden Via-Treiber für den Chipsatz..

    Gruss Wolfgang
     
  7. Streen

    Streen ROM

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    ja hab ich!

    Kanns daran liegen?

    Ein Freund hat auch Windows 2000 und auch einen VIA Chipsatz und es klappt auch!

    Vielen Dank für die schnell Antwort!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen