Windows 2000 Slipstream (integriertes SP4)

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ifelcon, 5. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Hallo,
    ich wollte mir mal wieder eine aktuelle Slipstream Version von Windows 2000 machen. Wie ich das SP4 integrieren kann, weiß ich.
    Was ich leider nicht weiß, ist, wie man die Hotfixes mit integrieren kann. Insbesondere aber bei dem Patch gegen den Blasterwurm wäre das sehr sinnvoll, damit nicht zufällig eine Netzwerkverbindung besteht und das System direkt nach der Neuinstallation infiziert wird (falls man vergisst, das Netzwerkkabel zu entfernen).

    Weiß jemand, wie man diese Hotfixes ins Setup von Windows 2000 integrieren kann?
     
  2. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Das habe ich schon einmal ausprobiert. Hat leider nicht funktioniert. Ich meine aber irgendwo gelesen zu haben, dass es so einen Schalter gibt, mit dem man die Überprüfung ausschalten kann, nur leider weiß ich nicht mehr wo und über Google werde ich auch nicht fündig.
    Trotzdem Danke für die Hilfe.
     
  3. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Das ist ja genial. Direkt beim ersten Versuch hat es funktioniert.
    Jetzt habe ich nur noch einen kleinen Schönheitsfehler: Meine Windows 2000 CD ist eine Update-Version und fragt mich jedesmal nach meiner Windows 98 CD.
    Kann man das bei einer unbeaufsichtigten Installation vielleicht auch deaktivieren. (Ich habe ja die Windows 98 CD - ich will sie nur nicht bei jeder Neuinstallation einlegen müssen.)
     
  4. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Vielen, vielen Dank, genau das habe ich gesucht. Ich werde es gleich ausprobieren.
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
  6. spielkind675

    spielkind675 Byte

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    117
    hallo,

    hmm, ich denke, das läuft genauso. ms macht sich wohl wenig draus, da einheitlich zu sein. der akt. oktober-patch für den ie wird intern als kb828750 geführt, die datei, die man runterlädt, heißt aber qxxx... so, who knows, was ms da tut.
    probiers doch aus, das muüßte jemand, der dein "problem" liest im endeffekt auch tun, um definitiv sagen zu können, daß es geht.

    gruß
     
  7. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    So, dann werde ich mir mal selber antworten:
    Ich habe herausgefunden, wie man Hotfixes (Qxxxxxx) integriert. Das steht auf http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;814847
    .
    Allerdings handelt es sich bei dem Patch gegen MS Blast um ein KBxxxxx genauer um den KB824146.
    Wie integriert man diesen Patch denn?
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich kann in Bezug auf deine Frage nur eine Vermutung äußern :
    Evtl. reicrt es aus, wenn Du noch genug Platz auf der CD hast und den Win8-Ordner mit auf die CD bringst.Vielleicht sucht das Setup-Ptogramm im gleichen Pfad.Oder man müßte halt den Pfad für den Win 98-Ordner angeben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen