Windows 2000 startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von compuboy1010, 6. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. compuboy1010

    compuboy1010 Kbyte

    Registriert seit:
    11. September 2001
    Beiträge:
    211
    Guten Morgen,

    unsere Buchhalterin hat nach einem Piepen im Büro ihren Rechner mehrmals hintereinander ein und ausgeschaltet. Sie dachte das Piepen käme vom Rechner. Dieses war ein Irrtum.

    Jedenfalls erscheint nun beim Hochfahren des Rechners die Mitteilung:

    Die Startdatei im Verzeichnis windows\system32\config konnte nicht gelesen werden. Die Datei ist entweder nicht vorhanden oder beschädigt.

    Sie können versuchen die Datei mit der Reparaturkonsole wieder herzustellen.

    Wir haben bereits ein fixboot ausprobiert. Hat jemand eine Idee was das zerstört worden sein könnte?
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.608
    Auf diese Weise kann man die Festplatte recht einfach beschädigen.

    Ich würde mal ein Festplattendiagnosetool, das es auf der jeweiligen Festplattenherstellerseite zum downloaden gibt benutzen.
    (Maxtor, Westerndigital, IBM/Hitachi)

    Bevor defekte Sektoren der Festplatte nicht isoliert wurden, lässt sich auch kein Windows sicher installieren/wiederherstellen.

    Auch mal auf seltsame Geräusche der Festplatte achten, eventuell crashed sie demnächst.

    Gruß deoroller
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen