Windows 2003 Server Remotedesktopverbindung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Ogni85, 24. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ogni85

    Ogni85 Byte

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    39
    Hallo!

    Ich hab kein Problem sondern nur eine verständnisfrage:

    Wenn ich mit Windows2000 eine remotedesktop verbindung auf einen Windows 2003 Server mache (mstsc.exe) werden in dieser Sitzung nicht alle Umgebungsvaribalen gestartet. (Zum Beispiel die von Oracle nicht!)

    Wenn ich aber eine Verbindung mit dem Parameter /console (also mstsc.exe /console)mache sind diese geladen!

    Ich weiß das ich mit dem Parameter /console in die Aktive Session eingreife! Aber müßte er bei einer neuen (ohne den Parameter /console) nicht auch die Umgebungsvariablen für diese Session laden?

    Hat jemand eine Idee warum?

    Danke schonmal!
     
  2. LordNikon81

    LordNikon81 Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    210
    Ich kenn mich mit Oracle nicht aus, aber kann es vieleicht sein das es Sicherheitsrelevante Gründe haben kann? Meine damit das die Variablen nur einmal vergeben werden dürfen! Oder die Programme sind einfach nicht Remotedesktop fähig und unterstützen es vielleicht nur einmal! /console!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen