Windows 3.11

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von stlbros, 4. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stlbros

    stlbros Byte

    Hallo,

    ich habe noch einige (alle) Windows 3.11 Disketten und möchte die auf meine erste Partition (leer, <2GB, FAT) installieren. Wie muss ich das machen?
     
  2. stlbros

    stlbros Byte

    s geht, dann schreib ich\'s hier dazu.

    Danke für die Tips.
     
  3. grizzly

    grizzly Megabyte

    erstens mußt du ein DOS installieren,da win3x nur eine grafische oberfläche ist,kein betriebssystem.
    zweiten muß die partition am anfang der platte sein(unter der 8Gb-Grenze)
    drittens mußt du für die installation dein anderes Betriebssystem verstecken,weil du sonst DOS nicht installieren kannst........

    grizzly
     
  4. vieleicht war da ja noch mehr dran als aberglauben !!
     
  5. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    ....weil niemand in den Dschungel zog und die Banane gerade bog.....
     
  6. foox

    foox Halbes Megabyte

    Warum? warum! warum? Warum ist die Banane krumm - vielleicht aus Nostalgie?!?

    Gruss, Foox!
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Dos 5 oder 6 installieren. Dann Win3.x

    J2x
     
  8. Warum ????
     
  9. ilmirulez

    ilmirulez Kbyte

    Hi,

    wie soll dass funktionieren? Win 3.11 kann nicht booten. Du brauchst noch DOS als Betriebssystem.
    Habe schonmal probiert Win 3.11 neben Win 98 zu installieren, dabei hat dann der Installer gemeckert ( Aktuellere Win-Version bereits vorhanden).

    Lars
     
  10. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo Lars

    Ich bin einfach mal davon ausgegangen, das er DOS bereits installiert hat. Falls nicht, muß er dies selbstverständlich vorher machen.

    Gruß
    Patrick
     
  11. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo Oliver

    Lege ein Verzeichnis auf der Festplatte an, z. B. mit dem Namen W311INST. Kopiere dann den Inhalt der Disketten in dieses Verzeichnis. Nun starte das Setup-Programm.

    Sollte eigentlich funktionieren.

    Gruß
    Patrick

    PS: Hast du eigentlich DOS schon installiert?
    [Diese Nachricht wurde von Nevok am 05.06.2003 | 10:09 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen