Windows 98 deinstallieren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Bene88, 11. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bene88

    Bene88 Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    14
    Ich wollte ein Upgrade von Win98 auf Win98SE, aber ich finde nirgendswo etwas wo ich Win98 deinstallieren kan. Haben auch schon unter Systemsteuerung/Software geschaut auch nichts.
     
  2. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Wieso? Na gut, ich gebe zu, dass ich dich mit jemandem verwechselt habe, daher das "Ist dir eigentlich langweilig?".

    Sorry, tut mir leid.

    Aber wie kommst du darauf, dass man schon tippen kann, wenn man gerade aus dem Kindergarten kommt? Als ich aus dem Kindergarten kam, konnte ich gerade mal sprechen. Schreiben habe ich in der Schule gelernt. Du nicht?

    Bei dir merkt man tatsächlich, dass du etwas älter bist. Wer sonst schreibt Du/Dir/Deine noch groß? :D
     
  3. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Ich habe noch nie übertaktet. Kindergarten ist schon ganz lang her.
     
  4. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Ist dir eigentlich langweilig?
    Natürlich nennt man die erste Version von Windows 98 "Windows 98 Original".

    Und alles was in Sternchen steht ist das, was man gerade macht. So jetzt hab ich es extra für Internet-DAUs (wie dich) nochmal erklärt.

    Da brauchst du mir nicht mit so Kindergarten-Antworten wie "Selber Klugscheiss" oder "Mami, der hat mit mein Spielzeug weggenommen, der ist so blöd" daherkommen...

    Ende der Diskussion. Nenne es wie du es willst.

    @PC-Welt Redaktion:

    Schonmal daran gedacht, das Forum für Leute unter 14 zu sperren? ;)
    [Diese Nachricht wurde von Ultrabeamer am 12.10.2002 | 13:19 geändert.]
     
  5. Bene88

    Bene88 Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    14
    @Schlosser. Wen ich den win.com Datei umbenne bleiben dann die Registry einträge da oder net?
     
  6. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Es heißt Windows 98 Original und nicht Windows 98 FE *klugscheiss* :D
     
  7. NAV

    NAV ROM

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    7
    warum nicht einfach dokumente aud Cd oder diskette speichern, festlattte formatieren und 98 SE drüberrödeln lassen. Nur so: Warum machst du nicht gleich WinMe oder XP drauf. ANsonsten würd ich nicht auf SE Version wechseln
     
  8. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Hallo,
    der Tipp mit deltree c:\windows steht übrigens in der neuen PC-Welt drin.
     
  9. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Das geht nur mit einer Update-Version und die hat er ja nicht.
     
  10. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Es gibt noch eine gefährlichere Lösung: Starte trotzdem mal im MS-DOS und gebe "deltree c:\windows" ein (ohne die ") Windows löscht dann nur das Windows Verzeichnis. Müsste eigentlich klappen. Hab es selbst aber noch nicht ausprobiert.
     
  11. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    wie wär\'s einfach dass du von den daten backup machst und dann :
    format :c/q (das geht schneller, aber mit einer vorraussetzung, du musst nichts mit fdisk gemacht haben) ausführst.
    dann schließlich win98se installierst und dann die backup datein wieder auf die festplatte kopierst?
     
  12. Bene88

    Bene88 Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    14
    Hab ich nicht.
     
  13. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich weiß nicht, ob das anders gehen soll. Hast du partitioniert?
     
  14. Bene88

    Bene88 Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    14
    Hab ne CD zur Vollinstallation
     
  15. Bene88

    Bene88 Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    14
    Ne so war das nicht gemeint. ich wollte meine Dateien schon behalten, net die Festplatte formatieren.
     
  16. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Hast du ein Update oder eine CD zur Vollinstallation?
     
  17. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Hallo,
    gehe auf Start, dann auf Beenden. Wähle dort Neustarten im MS-DOS Modus. Neustarten und dann im MS-DOS in der ersten Zeile "format c:" (ohne die ") eingeben. Die Festplatte wird daraufhin vollständig gelöscht. Prüfe davor aber, ob die Win98SE CD die du, hast bootbar ist.
    Mfg
    Christopher
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Nein, die sind dann auch weg, aber deine sonstigen Daten bleiben erhalten.
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    versteh ich dich richtig, du willst die Vollversion von 98SE über 98 installieren?

    Dann mach folgendes: benenne die Datei win.com um. Am besten so:

    DOS-Eingabeaufforderung : ren c:\windows\win.com wincom.old

    wenn du anschließend das Setup startest funzt es.
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Falsch !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen