1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Windows 98 macht den Computer "Halb-Kapu

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Syberflex, 12. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Syberflex

    Syberflex ROM

    Registriert seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    2
    Hallo! Es geschieht etwas seltsames mit meinem Zweitrechner. Also vor einer Woche habe ich ihn ganz normal runtergefahren. Er blieb bei "Windows 98 wird runtergefahren." stehen und hat sich aufgehängt. (Das passierte bis dahin ziemlich oft.) Nun habe ich aber 5 Minuten gewartet bis etwas passiert...ohne Erfolg. Dann drückte ich den Resetknopf. Er zählte ganz normal den Speicher hoch usw. Nur als es dann zum Booten kommen sollte....nix da...aufgehängt. Nun waren alle folgenden Resetanweisungen sinnlos....Bios fährt hoch...dannach Tod. So ist es jetzt immer. Immer wenn ich den Computer neustarte hängt er sich kurz vor dem Booten auf. Da hilft nur das Ausmachen, dann ein wenig warten (muss sein, sonst gehts auch nicht), und dann wieder anmachen.
    OK. Die Festplatten sind es nicht, Diskettenlaufwerk auch nicht, alle Karten bis auch die Grafikkarte auch nicht. WAS IST ES DANN?? Bios neuinstalliert...nix verändert. Ich bin hilflos...
    Dazu kommt es noch, dass mein Netzwerk nicht mehr richtig funktioniert, obwohl es davor hat. Ich benutze ein 100er Netzwerk mit einem 10/100er Switch dazwischen. Das Problem äußert sich so, dass der Zugriff auf das Netzwerk total langsam ist. 100kb Kopie braucht 10sekunden!!!! Und es kommt noch dazu, wenn ich in ein Netzwerk-Verzeichnis wechsel, wird dieses oft falsch eingelesen. Unter NortonCommander sehe ich dann immer irgendwelche Hyroglyphen statt dem normalem lesbarem Verzeichnisbaum. Alles neu installiert. Nix geholfen. Kann mir da vielleicht einer etwas dazu sagen? Und wenn möglich helfen? Oder hat Windows 98 meinen Computer kaputt gemacht? (Und wenn, dann was ist es? Warum funktioniert alles nach dem ersten Start (ok, außer dem Netzwerk))???

    Ich bedanke mich bei allen Helfern im Vorraus!!!! Danke!!!!!!!!

    MFG
    Ein Computerfreak
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen