Windows 98 & NTFS

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von G-Town, 7. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. G-Town

    G-Town Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    21
    Hallo

    Ich habe einen PC mit Win98SE und will da eine Platte, die mit NTFS formatiert ist einbauen. Win98SE kann ja leider normalerweise nicht auf NTFS zugreifen.
    Gibt es nicht irgendeinen Patch oder eine Software für Windows mit der ich auf NTFS unter Windows98SE Schreiben und lesen kann???

    MfG
    G-Town
     
  2. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Jo, da hast du wohl Recht. Ich hatte einfach den ersten Sysinternals-Link kopiert, den Google ausgespuckt hatte, ohne auf das genaue Ziel zu achten.
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
  4. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    buddy2002 gefällt das.
  5. gerald_b

    gerald_b Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    259
    Hi,


    meiner Meinung nach bekommst Du nur kompletten Zugriff auf die Platte, wenn Du diese neu partitionierst (mit FDISK o.ä.) und danach formatierst.

    Sollten darauf jedoch benötige Daten sein, so VERLIERST Du diese bei dieser Aktion.


    Gruß


    Gerald
     
    buddy2002 gefällt das.
  6. Profus

    Profus Guest

    Mach doch einfach FAT32 draus...

    folgende Möglichkeiten:

    - mit einem Partitionierungstool wie Partition Magic, Acronis PartitionExpert....

    - mit WindowsXP/200-CD booten und die entsprechende Platte formatieren

    ... mehr fällt mir grad nicht ein...

    ... ach ja, oder bei einem Bekannten einbauen und dort formatieren lassen...
     
  7. Gast

    Gast Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen