windows 98se problem :(

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von lilbini, 4. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lilbini

    lilbini ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    7
    98joaa also mein problem ist, ich hab meine festplatte formatiert und nun wollte ich wieda win98se draufspielen...der startet auch von der cd...dann bereitet er den setup assistenten vor und der bleibt bei 100% stehen...die maus verwandelt sich dann in so ne sanduhr und geht nima...num-taste geht auch nimma....und das passiert IMMER egal ob ich die auswahl -windows 98 setup starte...oda -mit cd untersützung starte und dann des manuell eingeb...selbst wenn ich die cd auf die festplatte kopier und ihn von c: booten lass bleibt er hängen ach ja ich hab ne 40 gb festplatte und voher war win98se auch scho drauf :< *määääähääääää* hat jemand so ein ähnliches problem gehabt und wie habt ihr des dann gelöst?
     
  2. HLange

    HLange Kbyte

    Registriert seit:
    22. September 2000
    Beiträge:
    183
    Bei mir trat das gleiche Problem auf, weil ich kein Diskettenlaufwerk eingebaut hatte. Ich mußte also kurz eins einbauen und konnte es nach der Installation wieder ausbauen.

    Henning
     
  3. JollyT

    JollyT Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2000
    Beiträge:
    374
    Virenscan im BIOS sollte deaktiviert sein!
     
  4. GM

    GM Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    307
    Im bios standardenstellungen laden. Eventuell vorhandener onboard sound und modem deaktivieren sowie alle anderen geräte ausbauen. (nur maus und grafikkarte nicht) Wenn man ein MB mit via chipset hat kommt es meist zu problemen mit USB geräten, da der USB-FILTER-PATCH von via erst nach der win98 instalation instaliert werden kann. Da sich die cd auf festplatte kopieren lässt scheiden fehlerhafte cab verzeichnisse als problem aus.
    gm
    [Diese Nachricht wurde von GM am 04.03.2003 | 14:15 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen