Windows benennt Verzeichnisse/Dateien um

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von nudL, 3. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nudL

    nudL Byte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    Ich habe meinen PC über Nacht laufen lassen und am nächsten Morgen stand die 0815-Fehlermeldung "Explorer hat einen Fehler verursacht - Problembericht senden... etc".

    Nun habe ich bemerkt, dass Windows die Verzeichnisse und Dateien im Verzeichnis "Dokumente und Einstellungen" auf der Windows-Partition in Sonderzeichen unterschiedlichster Kombinationen umbenannt hat, wie etwa ".©Óc³] .ÉZ£" oder "#âınrb*.eÇ×". Ich kann auch kein Verzeichnis betreten bzw. keine Datei öffnen.

    Fehlermeldung: "Auf ..\Dokumente und Einstellungen\ÿ ÏÂÏqí°.¸õ kann nicht zugegriffen werden.
    Die Syntax für den Dateinamen, Verzeichnisnamen oder die Datenträgerbezeichnung ist falsch."

    Ich hatte das Problem schon einmal (Das war ebenfalls nachdem ich den PC über Nacht hab laufen lassen und auch dort war die Fehlermeldung vom Explorer. Seitdem lief er nie über Nacht oder sehr lange Zeit unbeaufsichtigt. Vielleicht gibt es einen Zusammenhang?). Damals war allerdings die komplette Windows-Partition umbenannt. Bei diesem Fall sind die anderen Verzeichnisse, wie "Programme" oder "Windows", nicht betroffen.

    Jedoch kann ich jetzt nicht mehr von dieser Partition booten. Es wird keine Fehlermeldung angezeigt. Er bleibt einfach beim suchen des Boot-Devices hängen.

    Noch ein paar Informationen, wenn es hilft:
    - HDD: 160 GB Seagate (25 GB Win-Partition, 175 GB Rest-Partition)
    - Dateisystem: FAT 32

    Bin für jeden Hinweis dankbar!

    danudL
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > Ich habe meinen PC über Nacht laufen lassen
    *blubb*

    Dein Dateisystem ist kaputt oder sogar die Platte. *fertig*




    > Seitdem lief er nie über Nacht

    Nachts ist gefährlich. Möglicherweise Spannungsspitzen vom nahegelegenen Kraftwerk.


    > Bin für jeden Hinweis dankbar!

    Denken. - Denken, Matrose! Oder umziehen. - Vorher die Event-Logs beobachten. - Was bietest Du für Information an? - Du gehörst zu den 99%, die von Ereignisanzeige + Gerätemanager nichts gehört haben.


    Ich hab das Gefühl, Du hälst Dein System für so krank, dass die Leute Dir die Scheisse erst aus der Nase ziehen müssen?!

    Trost: Kein Einzelfall...
     
  3. nudL

    nudL Byte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    8
    bin ja dankbar für die ersten beiden punkte..

    aber ich weiß sehr wohl was die ereignisanzeige oder der taskmanager ist und was man damit alles schönes machen kann..

    so bemerkungen kannst dir sparen, spaten...
     
  4. nudL

    nudL Byte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    8
    bzgl. der logs: ich kann den rechner nicht booten.. wie soll ich dann an logs rankommen.. oder geht das auch, wenn ich ne zweite platte einbaue und von der boote?
     
  5. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Auszüge...

    Alles kaputt, nichts klappt => chronologisches To-Do
    Erste Anlaufstelle [Start]->[Hilfe]
    Trouble-Strategie <demnächst>
    Pc-Welt technische Anfrage?! (-> W2K_tech-Anfrage.txt demnächst)
    Was gibt es zu beachten, die professionelle Form einer Anfrage___(Theorie)

    Log-Auswertung
    Diagnose mit systemeigenen Mitteln
    _______Ereignisanzeige KB-302542 und DUMPEL (Download) und Analyse
    _______GeräteManager <KB-demnächst>
    _______Dr.Watson <demnächst>
    STOP-Errors <demnächst> STOP-Lexikon
    Hijack-Log-Auswertung___Log-Richtlinie beachten!
    Speichern von Logs in freiem Web-Space___Log-Richtlinie beachten!
    _______PCW-Log-Richtlinie: Logs stets dort speichern + hier verlinken!

    (System-)Startprobleme
    analysieren und beheben KB-315396

    Erste Ansätze
    Systemdatei-Überprüfungsprogramm SFC KB-222471
     
  6. nudL

    nudL Byte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    8
    jo man is jut.. hab ne 200 GB Platte..



    @ace piet:
    thx für die mühe.. aber habs satt, installier einfach neu.
    Mag ja sein, dass du voooooll die Peilung hast und du dich daher nich in vernünftigem Deutsch ausdrücken kannst, wäre aber manchmal vorteilhafter. Hastn kleinen Johnny oder warum machste das? Von wegen "Wie sollte der Aufbau einer Fragestellung aussehen", wasn das fürn krepel-sch****! Johnny lässt grüßen...


    *closed*
     
  7. jonny72

    jonny72 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    343
    Jonny??? :jump: :confused: :eek:
     
  8. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Keine Ahnung, keine Eigeninitiative, keine Informationen, 'nen Regular beleidigen, der auch noch so nett (doof?!) ist, Dir zu helfen und dann auch noch ein *close* hierher setzen...

    Wow, besser kann man sich ned outen...
    Hut ab!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen