windows-dateischutz

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von GKeusemann, 23. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GKeusemann

    GKeusemann Byte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    34
    hallo, kann mir jemand raten? seit einiger zeit meldet sich beim hochfahren von xp pro immer der windows-dateischutz und will, daß ich die cd einlege, damit dateien verglichen werden können.
    das lässt sich zwar mit 1- 2 klicks entfernen, ich möchte aber, daß die meldung komplett unterbleibt.
    vielen dank im voraus
    gkeusemann@web.de
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo!
    das würde ich aber nun garnicht ganz entfernen wollen: es ist nicht unbedingt Drama angesagt, aber was denkst Du, warum Windows die Original-CD braucht? Doch nur, weil die original installierten verändert worden sind, oder? Zwar machen das auch viele normale Programminstallationen, aber ganz besonders gibt's da auch einen ekligen Grund für - Viren/Trojaner und so weiter.
    Und sowas willst Du verhindern (bzw. Windows dran hindern, das wieder zu richten)?
    Bevor Du jetzt nicht das volle Programm hast laufen lassen, will heißen Ad-aware, Spyblaster und so (und auch mit aktuellen Updates!!) und dabei rausgefunden hast, daß hundertprozentig dieser Grund nicht vorliegt, würde ich im Traum nicht dran denken, diese Meldung wegzubekommen.
    Es geht eben nicht darum, wegzuklicken - sondern den Grund dafür rauszufinden. Vermutlich sind mittlerweile nämlich alle Backups, die Du bis jetzt gemacht hast (falls Du welche gemacht hast...) jetzt sowieso Müll, weil der Virus da auch schon drinsitzt. Und Deine Systemwiederherstellung kannst Du auch abhaken. Das hat man von Wegklicken: Datenverlust und Neuinstallieren müssen.
    Gruß
    Henner
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Dann tu das was die Meldung verlangt - dann kommt sie nicht mehr


    Eine E-Mailadresse die du Postest wird bald von Spammails überschüttet werden ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen