1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Windows - Datenverlust beim schreiben

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Scott123, 11. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Scott123

    Scott123 Byte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    OS: Windows 2000
    Mainboard: MSI K7T Turbo 2
    FP: Western Digital WD 800JB

    IDE-Treiber: VIA IDE W9x/2000 v3.011
    Partition: NTFS

    ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich habe Windows 2000 neu aufgespielt und bekomme manchmal wenn ich was installiere bzw. kopiere folgende Fehlermeldung. (immer andere Dateien)

    [​IMG]


    die FP ist in zwei Teile unterteilt, was eigentlich nicht das Problem sein dürfte. Die FP habe ich durch ein Programm getestet und sie ist in Ordnung.

    Im Ereignisprotokoll steht folgendes:

    [​IMG]

    Habt Ihr vielleicht eine Idee woran es liegen könnte ?



    Gruß frecherLinus
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Wer hat Dir den uralten und fehlerhaften 3.011 angedreht ?
    Der 3.014 war recht ordentlich und VIA selber bietet neuerdings den 3.020 an

    http://www.viaarena.com/?PageID=340

    Aber - wie schon gesagt - ist es vielleicht besser den 3.011 zu deinstallieren und den normalen W2K-Treiber + den VIa 4in1 Treiber zu nehmen der den normalen W2K-Treiber um ein paar Geschichten ergänzt
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    das liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit an dem VIA IDE-Treiber W9x/2000 v3.011. Ersetze diesen durch einen original Microsoft-Treiber. Dann sollte die Kiste laufen.

    Grüße
    Wolfgang
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Dann hat vielleicht der IDE-Controller nen Schlag.

    Kannst du die HD in nem anderen PC testen (mit dem Kabel aus deinem PC und mit nem anderen)?

    Wenn die HD im anderen PC funktioniert und es net an dem Kabel liegt dann is wohl der IDE-Controller auf den Mainboard defekt.
     
  5. Scott123

    Scott123 Byte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    8
    Hallo theDoctor,

    zu Festplatte defekt:

    kann nicht sein hab sie physisch mit mehreren Programmen (ontrac,Windlg,..) überprüft. Müsste also ganz sein.

    zu IDE-Kabel locker/defekt:

    Kabel wurden überprüft Meldung kommt weiterhin.

    zu falsche/veraltete IDE-Treiber:

    habe mehrere Treiber ausprobiert. Ltzendlich habe ich VIA Hyperion 4in1 V4.51 genommen. Darauf hin kamem folgende Meldungen:

    Ein Paritätsfehler wurde auf \Device\Ide\IdePort0 gefunden.
    und
    Der Treiber hat einen Controllerfehler auf \Device\Harddisk0\DR0 gefunden.

    zu Win2000 nicht auf SP4:

    is drauf


    danke


    Gruß Scott123
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    mögliche Ursachen:

    - Festplatte defekt
    - IDE-Kabel locker/defekt
    - falsche/veraltete IDE-Treiber
    - Win2000 nicht auf SP4

    alles mal durchchecken, wenns dann immer noch net geht wieder melden
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen