windows explorer erweitern??

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von |234N1|V|4710N, 1. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. |234N1|V|4710N

    |234N1|V|4710N Byte

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    74
    hallo leute

    ich hätte ein frage: wie kann man den windows explorer aufrüsten? ich will, dass er beim einem tastendruck auf F4 eine konsole startet (ca. so wie beim alleskönner konqueror unter :bet: linux). hat jemand eine idee wie man das realisieren könnte??

    lg mario
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Vergib für die Verknüpfung zur Eingabeaufforderung doch einfach ne Tastenkombination.
     
  3. |234N1|V|4710N

    |234N1|V|4710N Byte

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    74
    @TheD0CT0R:
    ja das würd gehn... :spitze: hab zwar an umprogrammieren gedacht, aber trotzdem thx

    falls jemand sonst irgendwelche ideen hat, bitte posten...
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Ja, da der Quelltext von Windows offen unter GPL steht, ist es ganz sicher einfach, den Explorer umzuprogrammieren...
    LOL
    :aua:
     
  5. |234N1|V|4710N

    |234N1|V|4710N Byte

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    74
    @AntiDepressiva:
    unter GPL nicht, aber man könnte microsoft hacken...quellcode holen...umprogrammieren...compilieren...und glücklich sein ;)
     
  6. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Na, dann mach' mal.
    Wenn Du DAS könntest, würdest Du ganz sicher nicht im PC-Welt-Forum posten.

    Naja...
     
  7. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    Nicht SO gewollt, aber ein Workaround mindestens...


    Noch schneller verfügbar als im Explorer ist eine Konsole per .LNK in der QuickLaunch [1], also das, was man in der Taskleiste neben [START] sieht. - Hierzu kopierst Du schlicht die LNK-Datei aus Startmenue/.. /Prog/ Zubehör und hast den Vorteil, sie unabhängig (Farben + Grösse etc.) gestalten zu können.

    Alternativ bietet der Win-/Totalcommander [2] eine KommandoZeile, die direkt auf eines (das aktivierte) der beiden! Dateifenster wirkt.

    ___________________

    [1] x:\Dok+Einstell\U s e r\AnwedDaten\MS\IE\Quicklaunch
    [2] http://www.ghisler.com/
     
  8. |234N1|V|4710N

    |234N1|V|4710N Byte

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    74
    was man nicht kann...kann man noch lernen ;)

    na was anderes:

    man kann ja mit c++ eigene symbolleisten für den ie basteln...hab mich da schon einmal gespielt....naja eigentlich sind ja der ie und win explorer ja das gleiche.... deswegen hab mir dacht, dass das irgendwie gehn muss

    have a nice day
    |V|4|2![]
     
  9. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > was man nicht kann...kann man noch lernen
    Setze Dir Ziele, die Du erreichen kannst.


    Hast Du den Ansatz von "TheD0CT0R" im 2-ten Beitrag mittlerweile umgesetzt? - Man kann bei Verknüpfungen unter dem Reiter [Verknüpfungen] mit einer TastenKombi versehen...

    Das ist exakt das, was Du willst.

    Einmal vorkauen? - Gehe nach [Start]-> [Programme]-> [Zubehör] und mache Re.Klick auf [EingabeAuff.]. Wählst Du Eigenschaften. Siehst Du unter dem Reiter [Verknüpfungen] das Feld [TastenKombi]. Drückst Du [STRG]+[Alt]+[K] (nur als Beispiel K= Konsole) und *schwups* nur noch speichern. - Geht übrigens mit allen Verknüpfungen.


    Für den allgemeineren Fall "Wie erstellt man Verknüpfungen" beachte schlicht den Re.Klick auf eine ausführbare Datei und dass die Verknüpfung in einem ausführbaren Pfad liegt.
     
  10. |234N1|V|4710N

    |234N1|V|4710N Byte

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    74
    irgendwie glaub ich, dass mein problem nicht verstanden wird.....ich kenne die "lösung" mit der verknüpfung....

    nur für programmierer (und hacker):
    falls jemand eine richtige lösung kennt, ohne die verknüpfung oder auf win/total commander umzusteigen, dann bitte posten.....

    thx mario
     
  11. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Warum sollte man den Quellcode umschreiben wenn man das Ziel auch mit ner ganz einfachen Lösung erreichen kann? Schon mal was von Kosten/Nutzen gehört?
     
  12. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Eine Tastenkombination wird an etwas gebunden. Das scheint Dir nicht klar zu werden. Diese Bindung gilt nach der Erzeugung (wie auch immer) systemweit und ist verknüpfungstransparent.

    (OT) Dieses Forum ist ein Betriebssystem-Forum und Ansagen, wer hier was zu erzählen hat, sind überflüssig.

    EOD -Ace-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen