Windows Explorer Neustart

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von smiley80, 14. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. smiley80

    smiley80 ROM

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo Leute,

    ich hab seit einiger Zeit Probleme mit Windows XP SP1:

    Nach etwas längere Betriebsdauer hängt der Explorer und startet neu, wenn ich z.b. einen Ordner öffne oder mir unter Ordneroptionen die Dateitypen anschauen will.

    In der Ereignisanzeige steht unter "Anwendung":
    Quelle: Winlogon
    "Die Shell wurde unerwartet beendet und explorer.exe wurde neu gestartet."
    Und unter "System" steht, dass "Imapi" neu gestartet und beendet worden ist (zeitlich nach dem Explorer-Neustart).

    Dr.Watson meint dazu:


    Code:
    Anwendungsausnahme aufgetreten:
    Anwendung: C:\WINDOWS\Explorer.EXE (pid=1488)
    Ausnahmenummer: c0000005 (Zugriffsverletzung)


    und
    Code:
    "*----> Stack Back Trace <----*
    *** ERROR: Symbol file could not be found.  Defaulted to export symbols for C:\WINDOWS\system32\USER32.dll - 
    *** ERROR: Symbol file could not be found.  Defaulted to export symbols for C:\WINDOWS\system32\SHELL32.dll -"

    usw. also mehrmals den hier "ERROR: Symbol file could not be found."

    Sämtliche Virenscans blieben ergebnislos.

    Danke im Voraus für eure Hilfe.
     
  2. Shaize

    Shaize Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    klingt nach so nem typischen windwos fehler. man kann dir hier nur raten das SP2 zu installieren :)
     
  3. smiley80

    smiley80 ROM

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Da alles Andere nicht hilft, werd ich das wohl machen müssen...:mad:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen