Windows hängt immer wieder (Maus ruckelt und Winamp hackt)

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Pete_Theat, 2. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pete_Theat

    Pete_Theat ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    Ich hab folgendes Problem:
    Bis gestern lief mein Laptop (mobile AMD Athlon 2600+, 512 MB Ram) einwandfrei. Gestern hab ich gearbeitet und hatte folgende Programme offen: TeXnic-Center, AutoCAD 2000, Acrobat Professional, Winamp + ein paar Windows fenster. Dann wollte ich Adobe Illustrator starten, dann fing Winamp an zu hacken und Windows hat nicht mehr richtig reagiert (aber in AutoCAD konnte ich noch komischerweise alles machen). Naja, dann kam eine Fehlermeldung, dass Illustrator nicht gestartet werden konnte und es lief scheinbar wieder alles normal. Das ganze von vorne, selbes Problem. Also hab ich Illustrator runtergeschmissen und neu installiert. Ließ sich dann auch starten, nur seit dem hackt Windows immer, wenn ich eine neue Anwendung starte oder beispielsweise Latex code kompiliere. Dann hängt die Maus und Winamp hackelt ein paar Sekunden.

    Ich bin ziemlich ratlos, weil das so plötzlich kommt, ohne, dass ich (bis auf Illustrator) was installiert habe.

    Cheers, Peter
     
  2. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Wieviel Platz hast Du auf der HDD noch frei? Auch schon mal defragmentiert?

    bonsay
     
  3. Pete_Theat

    Pete_Theat ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    Ich hab ca. 3 gb noch frei, defragmentiert hab ich bislang nur teilweise, hab's aber abgebrochen, weil ich den Laptop brauche und das defragmentieren zu lange dauert...

    Ich hab den Rechner manual aufgeräumt + Tune Up mal drüber laufen lassen... Insgesamt läuft alles besser, nur wenn ich irgend etwas starte, hakt's für ein paar Sekunden, aber ansonsten starten alle Programme normal und laufen prima, soweit das auf einem zweieinhalb Jahren alten Laptop geht... Es ist halt nur nervig, wenn Winamp und die Maus haken...

    Aber die Sache ist ja die, dass das ganze so plötzlich kam, nachdem ich die Probleme mit Illustrator hatte... wenn der Rechner so zugemüllt wäre, dass der Speicher zu voll ist, hätte ich allmählich schon was merken müssen... Ich bin ziemlich ratlos
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen