1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Windows hängt

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von realest, 25. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. realest

    realest ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Tag leute,

    hab mein bord an einen Kumpel geliehen.
    Habs wiederbekomme. Reset gemacht (Batterie rau/jumper umstellen).
    Nun hab ich bios erstmal auf default settings gestellt. Problem ist da windows(xp) beim hochfahren hängt. Abgesicherter Modus einwandfrei.
    Was kann man tun???
    Der balken läuft viermal durch und dann bleibt er stehen
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Frag Deinen Kumpel mal, was er mit dem Board gemacht hat, und dann soll er es Dir wieder in Ordnung bringen.
    mfg ossilotta
     
  3. realest

    realest ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Er hat eigentlich nur das board zum testen seines CPU´s benutzt.
    Nach reset und defaulteinstellungen müsste es ja eigentlich wieder laufen.
    Treiberprobleme??
    Wahrscheinlich hilft nur XP neuaufsetzen.... :aua:
     
  4. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Hat er nur die CPU ausgetauscht? oder auch andere komponenten wie z.B. graka oder so, weil wenn er dann die Grafikkarten treiber von ihm raufgespielt hat und nicht deinstalliert hat könnte das zu problemen führen.

    Erkennt dein Bios deine Hardware einwandfrei?
     
  5. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    @vf01

    So wie ich das verstehe - zumindest ist es so geschrieben worden - wurde das Mainboard verliehen. Und Mainboards speichern keine Grafikkartentreiber.
    Also entweder hast du Unrecht, oder das Problem ist ungenau beschrieben. Damit wird die Lösung schwieriger.

    Harren wir der Dinge die da - vielleicht - erklärend noch nachkommen.
     
  6. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Ok hm

    wie der satz so schön sagt:

    Wer lesen kann is klar im Vorteil ;)

    nagut das mit der Graka kann man vergessen

    aber die Frage mim Bios bleibt ;)

    aber dass ganze hat wenig sinn daweil ohne genauere angaben des systems und angaben des kumpels was er genau gemacht hat
     
  7. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Off topic:

    Dass du heute überhaupt zum Schreiben fähig bist als Austrianer.......;)
     
  8. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    So das is jetzt wieder off-topic aber das muss ich kommentieren ;)


    @Pilinus du hast ja gar ka ahnung wie gut es sich mit noch locker 1 promille schreibt :D, war a echt geiles erlebnis dort unten, und am 17.3 gehts ja wieder mim flieger nach spanien ;) und für alle die jetzt sagen, der war ja gar net unten der hat gestern geschrieben, das war mein bruder und ich bin jetzt hier um zu schaun ob der eh kan blödsinn gschriebn hat :D

    weiters reden wir über PM pilinus ;)
     
  9. realest

    realest ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    so hab das problem gelöst! Hab einfach kabel ausgetauscht...
    von festplatte und dvd-rom. siehe da es funktionukelt!!! Bestimmt ein Jumper umgestellt worden....
    Kleinigkeiten mit großer wirkung...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen