Windows ist zu langsam - Prozesse beenden?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Petra44, 18. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Petra44

    Petra44 ROM

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    1
    Hi,

    ich habe seit einiger Zeit ziemlich viele Probleme mit meinem Computer, den ich für die Arbeit brauche. Mein Sohn hat mir gesagt, es wären zu viele Anwendungen offen und meinte, ich soll mehrere Prozesse einfach schließen. Danach war er aber auch nicht wesentlich schneller. Jetzt habe ich eine Frage. Da ist nämlich ein Prozess namens "Leerlaufprozess" und der verbraucht immer 99 Prozent der Rechenzeit. Ich glaube, dass das daran liegt, dass er so lahm ist. Ich habe aber schon sehr oft versucht, ihn zu beenden. Leider lädt er sich immer wieder von selbst und ist auch nach dem Neustarten noch da...

    Weiss jemand, wie ich dieses lästige Programm loswerde? Ich habe das Gefühl, dass dieser "Leerlaufprozess" meinen ganzen Computer auffrisst, denn er verbraucht ja mehr Prozessorzeit als alles andere zusammen. Ich habe schon überlegt mir einen schnelleren Prozessor zuzulegen, aber ich habe ja erst einen Athlon 2500 gekauft und habe keine Lust mehr, noch mehr zu investieren.

    Über ejde Hilfe wäre ich sehr dankbar. Ich bin wirklich ganz schön verzweifelt...

    MfG,
    Petra

    P.S. Um einen Virus handelt es sich ziemlich sicher auch nicht, ich habe meine ganze Festplatte mit Norton Antivirus gescannt und es wurde nichts gefunden.
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    soweit ich weiß ist der Leerlaufprozess einfach die (100-X)% (X=Summe aller anderen Prozesse), d, h, je mehr Leerlaufprozess, desto weniger cpu last wird von anderen Anwendungen gefressen. der Leerlaufprozess sorgt nur dafür, daß im Taskmanager in der Leiste CPU-Last in der Summe immer 100% rauskommt, braucht dich nicht zu beunruhigen,
    http://www.teamcti.com/pview/prcview.htm
    hier noch ein anderes Tool um Prozesse zu kontrollieren.
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Wenn der Leerlaufprozess bei 99% ist, bedeutet dies dass dein PC zu diesem Zeitpunkt mit 1% ausgelastet ist.

    Andererseits NAV kann das System auch etwas verlangsamen.

    Wenn er nicht höher ausgelastet ist, spricht das eigentlich für ein einigermassen gut konfiguriertes System.Klären solltest du aber auch noch was über den Autostart bzw. über msconfug zusätzlich gestartet/ geladen wird. Möglicherweise liegt es aber auch daran, dass du wenig RAM installiert hast, 512 MB sollten es für Win XP sein.
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen