1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Windows Kennwort eingeben deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Lucky0815, 1. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lucky0815

    Lucky0815 Byte

    Habe in Programme, Rechner nachher automatisch runterfahren aktiviert!
    Kommt aber nach Beenden immer das Fenster Windows Kennwort eingeben.
    Also fährt der PC nicht herunter wenn Ich nicht zu Hause bin. Kann mir einer
    sagen wie Ich unter Win98/ME das Fenster in der Registry deaktivieren kann.
    Habe schon in Büchern gestöbert und nichts gefunden.
    Wenn ihr Helfen könnt ein Dank im voraus...
     
  2. maneich

    maneich Kbyte

    Hallo,

    so richtig wird dich hier keiner verstehen.

    Bei welchen Programmen bzw. Anwendungen hast Du eingestellt, daß nach beenden heruntergefahren werden soll?

    Wie hast du das eingestellt.

    MfG maneich

     
  3. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    War da nicht irgendetwas in den "Energie-Optionen" einstellbar bzgl. Paßwortabfrage ?
    Sorry - habe schon lange kein 98 mehr
     
  4. Lucky0815

    Lucky0815 Byte

    Habe es gefunden...
    Registry:
    LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrntVersion\Policies\Network
    Einfach auf Neu, Zeichenfolge den Name DontDisplayLastUserName eingeben.
    Nun noch den Wert 1 eingeben und es Funktioniert super.
    Also noch mal ein Dank für eure Mühe...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen