Windows konnte nicht gestartet werden...

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Resa0894, 25. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Resa0894

    Resa0894 ROM

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2
    Seit zwei Tagen erscheint diese Fehlermeldung sobald ich meinen Computer starte:

    " Windowas konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder beschädigt ist:
    <Windows root>/ system32/ ntoskrnl.exe
    Installieren Sie ein Exemplar der oben angegebenen Datei erneut."

    Da ich Computerlaie bin, weiss ich nicht genau, wie ich den oben angegebenen Hinweis befolgen kann. Soll ich Windows XP neu installieren?

    vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, würde mich sehr freuen

    Lieber grüsse
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Habe noch eine Anleitung gefunden:

    Das Andern des Bootscreens erfordert eine Modifizierung oder das Ersetzen der ntoskrnl.exe. Wenn dabei etwas daneben geht, bootet XP nicht mehr. So stellen Sie die Datei wieder her: Den Rechner von der Windows XP-CD booten. Bei Aufforderung die R-Taste drücken um in die Wiederherstellungskonsole zu gelangen. Nun in den System32 Ordner auf der CD-Rom wechseln. Danach wird die Datei von derCD kopiert. Folgende Befehle müssen Sie dazu in dieser Reihenfolge eingeben:
    cd Windows\system32
    ren ntoskrnl.exe ntoskrnl.old (benennt die defekte Datei um)
    expand x:\i386\ntoskrnl.ex_ (x= CD-ROM Laufwerksbuchstabe einsetzen)
    exit
    Die Windows XP-CD entfernen und den Rechner neu booten. Die Datei ist wiederhergestellt.

    Gruss
    Wolfgang
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    bin zwar kein XP-Experte kann mich aber erinnern dass es da so einen Befehl wie "fixboot" gibt. Möglich dass der das Problem beheben kann.

    Ausgeführt wird er über die Wiederherstellungskonsole, dazu muss mit der XP-CD der Rechner gebootet werden.

    Aber warte nochmal ob sich hier noch ein XP-Fan meldet oder übe mal in der Zwischenzeit den Start über die CD und schalten in die Konsole.

    Gruss
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen