Windows-Linux was soll ich installieren?

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von FeeJai, 10. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FeeJai

    FeeJai Guest

    >>> War nur ein Witz.... denke man muss hier nichts mehr reinschreiben. Ich habe selba beides druf, Suse 8.1 Prof und Win XP und komme mit beidem sehr gut klar. Trotzdem waren eure antworten cool. Tut mir leid, wenn man mich jetzt vielleicht nicht mehr ganz ernst nimmt, war aber das (vorerst) letzte mal, dass ich eine Verarschung poste.

    Hi!

    Ich hab ein problem, denn ich weis nicht, ob ich auf meinen neuen PC Linux oder Windows installieren soll. Ich hab gehoert, dass Linux von der Firma SuSE in Deutschland hergestellt wird und dass Linux schwer zu bedienen ist, was ich aber nicht glauben kann, So groß kann doch der Unterschied nicht sein. Windows 95 und XP sind doch auch nicht schwer zubedienen, wenn man 98 hat. Leider kenne ich mich nicht so gut aus und wollte mal nach der Meinung von Leuten, die bereits Erfahrung gemacht haben, fragen. Kann ich eigentlich die Daten ohne Probleme übernehmen?? (Netzwerk) Und heißen eigentl. die Laufwerke gleich?? Arbeitet Linux gut mit AMD Prozessoren zusammen??

    Ich würde mich freuen, wenn jemand so nett wäre und mir etwas unter die Arme greifen könnte.... Ich zähle auf euch,

    FeeJai

    PS: Andere kommentare (Hardware) währen auch nicht schlecht.
    [Diese Nachricht wurde von FeeJai am 14.03.2003 | 20:20 geändert.]
     
  2. pc-blues

    pc-blues Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    16
    möglich, das ich schon die Hälfte jeden Mistes durchgemacht habe, die Du noch vor Dir hast, alt genug dafür bin ich (Hippie der ersten Stunde, und da schon einer der Ältesten, inzwischen aber seit 4 Jahren mit korrektem Kurzhaarschnitt, weil man im Alter soooo bequem wird - und sowieso, immer die Haare auf der Gabel, frag mal einen von der Jamaica-Fraktion) und alle deutschen Rapper die ich kenne sind mind. 30 Jahre jünger als ich. Und es is ja so: je mehr man mitkriegt, desto mehr kann man sich vorstellen. go on.
     
  3. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    musstest du das durchmachen?
     
  4. pc-blues

    pc-blues Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    16
    dorf aussteigen, aufatmen und auf das Risiko beim nächsten Mal warten. Is bei Betr.-Systemen nicht anders. Ausschalten, aufatmen: heut hat\'s wieder tausend andere erwischt, good luck!
    naja, vielleicht kommst Du aus Österreich oder Schweiz, ÖPNV ist natürlich Öffentlicher Personen Nah Verkehr: und jetzt bitte keine Interpretationen, es geht um Leute, die Bus, Bahn, Taxi nutzen, um von Punkt A zu Punkt B zu kommen. NEIN, nicht G-Punkt!
    [Diese Nachricht wurde von pc-blues am 01.04.2003 | 00:56 geändert.]
     
  5. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Hm das war mit dem Satz wirklcih ernst gemeint.
    Weisst du überhaupt wie schwer der Umstieg jetzt für mich ist?
     
  6. pc-blues

    pc-blues Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    16
    Jetzt hab ich doch noch mal das Heft rausgesucht (weil nur die CD liegt jetzt IMMER neben dem Gerät) Sie ist vom BSI geprüft und empfohlen. Wirf sie mal ein, ein kleines Wunder: Nachdem sie sich installiert hatte und ich das CD-Brennprogramm aufgerufen hatte, blieben von 256 MB noch 194 übrig. So konnte ich in aller Bequemlichkeit alle meine Daten retten (nach Vollverweigerung der Maschine) und schwör mir zum xten Male: regelmäßige Backups! Ja, ja, ja, wer upbackt, ist feige
     
  7. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Schon mal was vom SuSE Live Filesystem gehört? :D
     
  8. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Ich dachte, das wäre so ne:
    bundesamt für sicherheit werbungs cd oder so
     
  9. pc-blues

    pc-blues Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    16
    eine Bonus CD: Knoppix 3.1. Bei Start von CD richtet sich Knoppix in einer RAM-disc ein und ich fand\'s nicht schwieriger als Amiga, Mac oder XP und ich schätze die Leichtigkeit funktionierender Benutzeroberflächen, keine Zeit, mich rumzuärgern. have fun
     
  10. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    was, auf dieser cd war knoppix Linux?
     
  11. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Junge, fang mit Linux an. SOnst gewöhnst du dich noch an der Leichtigkeit und etc von WIndoof.
     
  12. pc-blues

    pc-blues Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    16
    pc-welt-heft-CD-03.03, eine der beiden war KNOPPIX, mir hat sie geholfen, bei nem Problem, das ich anders nicht bewältigen konnte. Ist auch ne gute Möglichkeit, mit linux rumzuspielen, kennen zu lernen, ohne das "running system" zu changen. gib einfach in der Kopfzeile unter SUCHE "knoppix" ein. have fun!
     
  13. FeeJai

    FeeJai Guest

    Danke für deine nette antwort, war die einzige sinvolle und wenn ich das Thread gelassen hätte, hätte ich vielleicht einen glaubenskrieg ausgelöst, deswegen sage ich dir gleich, ich wollte nur dass mir auch ma jem. antwortet.

    ThY

    FeeJai
     
  14. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    was du vielleicht noch wissen solltest: linux von nicht von einer firma namens suse hergestellt und auch nicht in deutschland !

    es gibt EINE LINUX DISTRIBUTION von suse, aber allgemein linux wird von vielen leuten weltweit "hergestellt". andere Dists. die dich interessieren könnten wären zB. redhat, mandrake, debian, oder vor allem das von cd laufende "live linux" namens KNOPPIX.
     
  15. robbip.

    robbip. ROM

    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo Felix

    Es ist immer schwer, ein Betriebssystem zu empfehlen. Unter Windows hast Du eine große Softwareauswahl, insbesondere bei den Spielen. Da ich kein Zocker bin, mich von Microsoft nicht abhängig machen lasse und ein stabiles Betriebssystem bevorzuge, das gleichzeitig so gut wie kostenlos ist, bevorzuge ich Linux.

    Bei den Daten ist es schon abhängig, von welchen Daten Du überhaupt sprichst. Text-Dateien aber auch MS-Office-Dateien lassen sich überwiegend ohne Probleme übernehmen. Ebenso sind unter Linux nahezu alle Bildformate lesbar. Wenn es Dir jetzt um Netztwerkfähigkeit geht, da ist Linux selbstverständlich hervorragend geeignet. Die Laufwerke heißen unter Linux anders, die Festplatte wird z.b. nach der englischen Bezeichnung Harddisk mit hd und der alphabetischen Reihenfolge bezeichnet, also 1. Festplatte hda, 2. hdb usw., aber das ist alles leicht zu lernen.

    Ich habe bisher weder mit AMD- noch mit Pentium- Prozessoren Schwierigkeiten gehabt. Insbesondere die neuen Distris wie SUSE 8.1 erkennen auch die Hardware sehr gut. Habe ich z. B. glatt mit meiner optischen Funkmaus unter Windows erhebliche Probleme, klappt es mit Linux einwandfrei. Auch die Bedienung selbst ist relativ einfach. Ein Problem ist für Einsteiger lediglich das Installieren von Software. Dafür gibt es aber ausführliche Anleitungen und ist auch erlernbar. Wenn man sich mit Linux erstmal richtig eingearbeitet hat, will man meist kein anderes Betriebssystem starten. Dennoch würde ich es nicht als einziges System installieren. Windows ist eh auf den meisten Kisten installiert, während man, wie erwähnt, Linux fast zum Nulltarif beziehen kann.

    Grüße
    Robbi
     
  16. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    wenn du dich im forum umsiehst würdest du sehen das es zahlreiche threads über dieses thema schon im forum gibt. Zumindest mir fehlt momentan die Zeit das zu beantworten. Die aktuelle PC Professional wird dir sicher helfen, ist sogar Suse 8.1 drauf. falls du nicht weißt was das ist, kauf die zeitung.
     
  17. FeeJai

    FeeJai Guest

    Danke, dass ihr mir so viel helft. Naja, ich werd einfach bei Windows bleiben, wiel hier ja anscheinend keine}r ne Ahnung hat. Egal, mein PC kommt in 2 Wochen....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen