Windows ME mit Dualboot neu installieren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Kaputt, 6. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kaputt

    Kaputt ROM

    Registriert seit:
    12. November 2000
    Beiträge:
    4
    Servus!

    Folgendes Problem: ich habe meine Festplatte in 3 Partitionen aufgeteilt:

    c: (Windows ME, FAT32)
    e: (Datenpartition, FAT32)
    f: (Windows XP Professional, NTFS)

    Ich beabsichtige nun, Windows ME auf Partition c: neu zu installieren. Allerdings wird er ja dabei den Bootsektor überschreiben, so daß ich nicht mehr an mein XP herankomme. Meine Frage: wie kann ich das verhindern? Welches Tool ist das beste, um den Bootsektor zu sichern und hinterher auch wieder zurückzusetzen? Oder gibt es eine entsprechende Option beim ME-Setup (obwohl ... kann ja nicht, weil XP ja neuer ist)?
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wenn Du auf C: ME neu installierst, kannst Du danach den XP- Bootsektor von der XP-CD leicht mit fixboot neuschreiben.Das Problem dabei ist, dass man vor der ME-Installation die XP-Bootdateien sichern und danach vor dem Ausführen von fixboot den ME-Bootsektor in die Datei bootsect.dos extrahieren muß, damit ME in den Bootmanager einbezogen werden kann.Wie man im einzelnen vorgehen müßte, habe ich einmal in diesem Beitrag beschrieben :

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=88180#414658

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen