Windows ME mit Linux

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von cheguv, 7. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cheguv

    cheguv ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Hallöchen
    Hab die beiden BS zum laufen gekriegt, Problem nur Windows Me zeigt die Linux Partition als unformatierte Partition an und irgendwie bremst dieser Fakt auch den ganzen Computer. Bei den anderen Windowsversionen konnte man einfach in den Datenträgermanager gehen und windows sagen es solle der partition keinen Buchstaben zuweisen und schon gings.gibt es Bei Me auch so etwas?
     
  2. cheguv

    cheguv ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Die müßten beide in einer primären liegen bin mir aber z.Zt net ganz sicher. Muß ich nochmal nachschauen.
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Liegen die BS jeweils auf einer primären Partition oder ist die Linux-Bootpartition in eine erweiterte installiert ?

    franzkat
     
  4. cheguv

    cheguv ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Danke für schnelle Antwort. Is ne 20GB Platte, 7GB Windows und 13 für Linux(1GB für BS, 300MB(oder so) für Swap und noch eine 6.???GB Partition für Daten).Den Bootmanager ist LILO hat Linux mitinstalliert wahrscheinlich mit in den MBR (?) . Denk ja aber das is ein Problem von Windows ME
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    In welcher Partitionskonfiguration hast Du die beiden Systeme laufen ? Wo ist der Linux-Loader ?

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen