Windows ME und Windows XP auf einem PC

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Tom3, 1. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tom3

    Tom3 Guest

    Liebe Leser,

    ich möchte Windows XP neben Windows ME auf meinem Rechner installieren. Habe zwei Festplatten. Beide Festplatten sind als "Master" konfiguriert.

    Ist die Installation möglich, und kann ich dann wahlweise auf eines
    der Betriebssysteme zugreifen??? Wie muß ich die Installation durchführen?

    Vielen Dank für Ihre Hilfe !

    Chris
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    XP: Start/Ausführen/Msconfig - Boot.ini - WinME Eintrag markieren - als Standard. OK

    J2x
     
  3. Tom3

    Tom3 Guest

    Weil es z.B. Spiele wie z.B. "Grandprix 4" gibt, die nicht ordentlich unter XP laufen, allerdings einwandfrei unter ME.

    Chris

    P.S. Leider habe ich noch nicht verstanden, wie ich das einstellen kann, daß automatisch zuerst von Windows ME gebootet wird. Mein Rechner startet automatisch von XP, obwohl dies auf der zweiten Festplatte liegt. Eigentlich müßte doch durch die Einstellung im Bios (Start von HDD0) von der ersten Festplatte gebootet werden....
    Oder ??????
     
  4. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Wofür brauchst Du Win ME? Als Mahnmal für an ein krankes Betriebssystem?
    Gruss Karl der Zweite
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    >Eine andere Lösung, die diesen Nachteil vermeidet, wäre,ME und
    >XP auf zwei verschiedenen primären Partitionen zu installieren
    >und mit einem Bootmanager zwischen beiden Betriebssystemen
    >zu wechseln;dann wären sie völlig unabhängig voneinander.

    Damit handelt man sich aber viele Nachteile ein. Zum Beispiel:

    -Reparieren eines Beschädigten Systems vom anderen aus
    - Defragmentierung von ME aus XP. Keine Daten in Gebrauch!

    Zudem sind Bootmanger die im MBR sitzen und herumpfuschen (Versteckte Primäre Partition) relativ anfällig.

    Just my 2 cent
    J2x
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Nochmal ne Alternative : Bei der oben angesprochenen Version werden ME und XP auf der gleiche Partition installiert.Auch wenn XP auf die 2.Platte installiert wird, werden die Bootdateien nichtsdestotrotz auch auf der ersten Platte installiert,"nur" der Windows-Ordner ist dann auf der zweiten.Diese Vorgehensweise hat Vorteile und Nachteile.Ein Nachteil liegt darin, dass dann, wenn XP nicht mehr korrekt bootet,d.h. auch die boot.ini nicht mehr abgearbeitet wird, man auch nicht mehr in ME reinkäme.Eine andere Lösung, die diesen Nachteil vermeidet, wäre,ME und XP auf zwei verschiedenen primären Partitionen zu installieren und mit einem Bootmanager zwischen beiden Betriebssystemen zu wechseln;dann wären sie völlig unabhängig voneinander.

    franzkat
    [Diese Nachricht wurde von franzkat am 01.10.2002 | 20:08 geändert.]
     
  7. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    irgenwo in der systemsteurerung von XP kannst du den bootmanager umstellen - z.b. was soll zuerst/automatisch gebootet werden oder wie lange das bootmenu warten soll

    für mutige/fortgeschrittene --> man kann auch unter ME z.b. die datei boot.ini bearbeiten und es von dort aus umstellen

    grüsse
     
  8. Tom3

    Tom3 Guest

    Prima !

    Dann werde ich das heute abend mal versuchen!

    Vielen Dank für Eure Tipps !!!!!!!!!!!!!!

    Chris
     
  9. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Du kriegst beim Booten von XP ein Auswahlmenü mit den zur Verfügung stehenden BS angezeigt und da wählst Du aus welches von beiden

    Gruss
    Wolfgang
     
  10. Tom3

    Tom3 Guest

    vielen Dank für die Antwort,

    aber wie kann ich hinterher wählen, welches Betriebssystem gestartet werden soll ?

    Chris
    [Diese Nachricht wurde von Tom3 am 01.10.2002 | 13:14 geändert.]
     
  11. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    zuerst ME auf die erste platte,
    dann XP auf die 2te

    (mit 2 platten habe ich es selbst noch nicht getestet - müsse aber schon gehen)

    das wars schon, XP richtet automatisch nen bootmanager ein

    grüsse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen