Windows Mediaplayer und AVI-Dateien

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von eprom, 7. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eprom

    eprom Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    41
    Hallo zusammen,
    ich habe auf meinem WIN98-Rechner den Windows-Media Player 6.4 installiert. Er funktioniert soweit auch tadellos, außer wenn ich versuche AVI-Dateien abzuspielen. Dann erscheint die Fehlermeldung "Anwendung wird aufgrund eines ungültigen Vorgangs geschlossen: MPLAYER2 verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite in Modul KERNEL32.DLL bei 0167:bff7a4a3.
    In den Optionen ist eigestellt daß der Media Player AVI-Dateien abspielen soll. Eine De- und anschließende Neuinstallation hat auch nichts gebracht. Erstaunlicherweise funktioniert das Abspielen von MPEG\'s.
    Wer kann mir weiterhelfen?
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Ja, wenn du mal einen Codec suchst ,hier ein anderer Thread von mir:
    --------------------------------------------------------------------------------
    MÖchte dich nicht verwirren, aber dass man mal keine avi oder .mpg abspielen kann, passiert immer mal, weil es zu viel verschiedene Codecs gibt, die alle avi heißen. Wenn dich das weiter interessiert, gibt es dazu einen guten Artikel mit Progs und Tabellen bei PC-welt http://www.pcwelt.de/news/software/22109/,
    außerdem gibt\'s hier gute Software dazu z.B. den empfehlenswerten Kristal-Codec-Pack, den es im Netz kaum noch gibt. http://www.soft-ware.net/index.asp.
    Ciao mr.b.
    [Diese Nachricht wurde von mr.b. am 11.03.2002 | 22:50 geändert.]
     
  3. Radagast

    Radagast Byte

    Registriert seit:
    14. September 2001
    Beiträge:
    96
    Hi,

    wirklich eine sehr gute Alternative.
    Klein, elegant und leistungsfähig.
    Ein schönes Stück Freeware. Danke für den Hinweis.
    Hast du sonst noch ein paar Tipps zu empfehlenswerten Programmen ?

    Gruß Radagast
    [Diese Nachricht wurde von Radagast am 11.03.2002 | 10:28 geändert.]
     
  4. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Würde dir trotzdem empfehlen , einen anderen Videoplayer zu installieren z.B. ZoomPlayer, der braucht noch nicht mal installiert werden. Während der MP tief in das Windows-System eingreift und außerdem ein Haufen Spyware an Board hat und auf dem sich nur duch Registry-Eingriffe die Play- und Ladelisten wieder löschen lassen.
    Übrigens es kann mal wieder vorkommen , dass du eine Avi-datei nicht abspielen kannst. Es gibt zu viele verschiedene Codexs daür.
    Gruß mr.b.
     
  5. eprom

    eprom Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    41
    Danke für den Tip,
    es war doch ein Codec-Problem, wenn ich es mir auch nicht so recht erklären konnte. Nachdem ich Divx4 deinstalliert und Divx5 installiert hatte, hat es wieder funktoniert.
     
  6. Hatz20

    Hatz20 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    312
    Hast du einen anderen Mediaplayer wie BS-player oder Whisset installiert bzw. einen DVD-Viewer? Ich hatte mal nen französichen FreewareDVDplayer der eine dll in Beschlag nahm. Erst durch die Entfernung dieses und einer Mediaplayer-Neuinstallation ging es wieder.
    Eher unwahrscheinlich: CodecProblem.
    Mein Tip: Wechsle den Player, die sind leistungsstärker und schneller.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen