Windows Messanger unter XP entfernen!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Wackelmeister, 10. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo!

    Ich habe da ein Problem! Und zwar jedesmal, wenn ich Windows hochfahre oder Outlook starte, startet auch immer dieser Windows Messanger, der ja in XP eingegliedert ist!
    Kann ich dieses Programm irgendwie deinstallieren, ohne hinterher Fehlermeldungen zu bekommen?

    Vielen Dank!
     
  2. flar38

    flar38 Byte

    Hallo,
    Öffne unter C:\windows\inf die Datei sysoc.inf mit dem Texteditor. Im Abschnitt [components] löscht du aus der Zeile "msmsgs=msgrocm.dll,OcEntry,msmsgs.inf,hide,7" das Wort "hide", die Kommata müssen jedoch bleiben. Anschließend kannst Du den Messenger unter Software /Windowskomponenten sauber deinstallieren.
    MFG
    Ralf
     
  3. Porcupine

    Porcupine Kbyte

    Zieh dir xp antispy, das prog um xp das heimweh auszutreiben. Neue Version 3.51 müsste es hier im pcwelt downloadbereich geben. Sollte auf keinem xp system fehlen. Da hast du auch die Möglichkeit den messenger zu deaktivieren. Ausserdem gabs mal auf ner pcwelt cd ne batchdatei (rem.messenger.bat) die den messenger aus regestry und autostart entfernte.
    Natürlich solltest du separat auch ad aware installieren, um vor spyware (sog. werbetrojaner) gefeit zu sein.
    Shine on
     
  4. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    das ist ein tool, das spyware erkennt und vom rechner entfernt, nebenbei hat es auch noch einige funktionen gegen die in windows integrierten manchmal nervenden funktionen. die bedienung des programms ist ganz einfach, d/l gibts hier: http://www.lavasoft.nu/downloads.html

    mfg
    christian
     
  5. Hallo!

    Danke!
    Aber was isn das und woher bekomm ich das?
     
  6. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    hi,
    versuchs mit ad-aware!

    mfg
    christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen