Windows Messenger autoupdate

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Sig, 2. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sig

    Sig Byte

    Registriert seit:
    21. September 2000
    Beiträge:
    28
    Hallo Zusammen,

    wie kann man unter WinXP mit sehr stark eingeschränkten Rechten (installieren grösstenteils untersagt) verhindern, dass der Windows Messenger ständig nach dem Anmelden versucht das neue Update zu installieren und dabei ,im Gegensatz zum MSN Messenger, den Benutzer immer wieder abmeldet??

    Danke
    Gruß
    Jörge
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    exakt das gleiche Problem habe ich auch, das liegt daran, daß auf deinem Windows eine messenger version installiert ist die älter als 5.0 ist, dort verhindert Msn das anmelden mit Hinweis auf die Systemsicherheit, version 5 funktioniert tadellos

    zu deiner Problemlösung, lade dir version 5 für Windows95 von der Msn Seite und installiere es auf einem PC mit Administratorrechten, dann kopierst du alle Dateien aus dem Verzeicnis Programme\Messenger auf den PC ohne Admin-Rechte, es muß nicht C:\Programme\ sein kann auch ein anderes Laufwerk sein
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen