1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Windows Messenger

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Moppelchen, 29. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moppelchen

    Moppelchen Byte

    Hi

    weiß hier einer wie ich diesen verdammten Windows Messenger von der Platte geputzt bekomme?

    Danke im Voraus!!

    Moppelchen
     
  2. starperry

    starperry Kbyte

    hi moppelchen

    dies ist eigentlich überhaupt kein problem, wenn du folgendermaßen vorgehst:

    Der Microsoft Messenger lädt sich unter Windows bei jedem Start und kann "normal" nicht deinstalliert werden. Allerdings geht es doch, wenn man die Datei "SYSOC.INF" (liegt im Windowsordner Inf) mit einem Texteditor öffnet und in der Zeile msmsgs=msgrocm.dll,OcEntry,msmsgs.inf,hide,7 das "hide" entfernt, also:

    msmsgs=msgrocm.dll,OcEntry,msmsgs.inf,,7

    Dann kann man den Messenger unter "Systemsteuerung" -> "Software" -> "Windowskomponenten hinzufügen/entfernen" deinstallieren.

    Übrigens kann man das "hide" auch aus anderen Einträgen, die auf ",7" enden, entfernen und so noch mehr Komponenten deinstallieren / installieren. Man drückt im Editor den Shortcut STRG+H, läßt nach hide suchen und durch nichts ersetzten

    probier es und du wirst dich freuen

    mfg
     
  3. thschmalz

    thschmalz Kbyte

    Hi,

    in der Systemsteuerung -> Software -> Windows Komponenten hinzufügen/entfernen kann man den Windows Messenger deinstallieren. Dazu einfach in dem Kästchen vor dem Messenger-Eintrag das Häkchen entfernen.

    Ciau Tom
     
  4. E.S.

    E.S. Kbyte

    Löschen ! C: Programme/Messenger.
    Aber vorher desser mit WIN XP Antispy bearbeiten und dann löschen!
     
  5. Jo, lade dir bei www.chip.de im Downloadbereich das neue XP Anti Spy runter, starte das Programm und mache ein Häckchen bei MS Messenger deistallieren. Schau dann auch mal drüber, was du sonst noch ankreuzen kannst, sind nämlich recht interessante Dinge dabei! Wenn du was ankreuzen willst und es sollte nicht funktionieren, dann wähle ganz Oben im Menü " Experteneinstellungen..." aus :D!!!

    HARDY ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen