Windows Notfallstart

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von BennoKlingel, 4. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BennoKlingel

    BennoKlingel ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    3
    Nachdem ich heute meinen Rechner angeschaltet habe kam folgende Meldung.

    Windows Millennium-Notfallstart wird gestartet ...
    Drücken Sie Strg+Alt+Entf, um den Computer neu zu starten

    Doch auch nach Neustarten kommt immer wieder diese Meldung.
    Hat jemand vielleicht eine Lösung für mein Problem.

    Danke schonmal im Vorraus
     
  2. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Sers,

    mit der Forumssuche würdet ihr einen Schritt weiter gewesen sein...

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=90523#427098

    gruß. dim

    (und wir haben <B>alles</B> versucht, wer Fragen hat - ICq ist an!)
     
  3. Frazerx01

    Frazerx01 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    29
    Hallo Leute,

    Ich hab ein ähnliches Problem,

    wenn ich meinen Rechner hochfahre, kommt da wo normalerweise der Desktop erscheint dieser Bluescreen: "Windows Schutzfehler - System angehalten
    Starten sie neu

    Nach Neustart genau dasselbe wieder, mein Floppy springt übrigens auch nich mehr an, hatte auch schon die Vermutung das es ein CIH-Virus sein könnte. Bin mir aber nich sicher, ich dachte die ganze Zeit das der Floppy-Controller hinüber is weil der Floppy schon gesponnen hat bevor windows gar nich mehr ging, aber inzwischen denk ich da ein bisschen anders, hab aber keine Ahnung wie ich das Problem beheben soll.

    Zwischendurch war auch das Problem das er bloß noch RAM, CPU, CD-Rom und HDD erkannt hat und dann stehengeblieben is. Das Problem hab ich aber schon behoben.

    Hoffe wir können uns irgendwie gegenseitig helfen, mein Windows funzt schon ca. 2 Wochen nich mehr, nervt langsam keinen PC zu haben. :(
     
  4. PC-User-Hermann

    PC-User-Hermann ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo!
    Auch uch habe das gleiche problem wie BennoKlingel. Bei mir kommt auch diese Fehlermeldung und nach der Neuinstallation startet Windows einmal richtig und macht dann automatisch einen Neustart, nachdem dann wieder diese Fehlermeldung erscheint. ( Windows-Millennium-Notfallstart wird gestartet ). Das passierte eben auch vor dem Absturz. Windows hat normal funktioniert. Vor 3 Tagen habe ich ihn dann wie immer gestartet, ohne vorher etwas an Hardware odee Software geändert zu haben, und kaum war Windows ganz geladen, schon machte es automatisch diesen Neustart. Kann das eventuell von einem Virus verursacht sein? Hat jemand schon das gleiche Probkem gehabt und es lösen können? Oder hilft da nur formatieren und neu installieren? Wenn nur das hilft, kennt vielleicht jemand eine DOS-Anwendung mit der man Datem auch mit mehr als 8-Zeichen kopiren kann ohne dass die Namen abgekürzt werden?
    Danke schon mal für die Antworten,
    das Problem scheint ja doch häufiger vorzukommen als man zunächst denkt.
     
  5. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Ach so, das habe ich noch vergessen.
    Auf das Diskettenlaufwerk wird nicht zugegriffen. Kontrolle der aktuell eingestellten Bootreihenfolge ist nicht möglich, da auch kein Wechsel ins BIOS möglich ist.
     
  6. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Gleiches Problem - gleiche Fehlermeldung
    Ich hänge mich auch mal an deinen Thread.
    Es handelt sich um den PC eines Bekannten - mit ME hatte ich bis jetzt wenig zu tun.
     
  7. BennoKlingel

    BennoKlingel ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    3
    Es ist keine diskette im Laufwerk. Auch wurde keine Hard- oder Software hinzugefügt oder gelöscht. Der Fehler tritt immer wieder auf. Habe schon versucht Win ME drüber zu installieren.Hat auch geklappt. Nach der Installation ist er normal hochgefahren und hat automatisch einen Neustart gemacht. Danach hatte ich wieder die oben genannte Fehlermeldung.
     
  8. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Diskette im Laufwerk? Irgendetwas an der Hard/Software hinzugefügt/geändert/gelöscht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen