windows nt server 4 neztwerk

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Baschan, 25. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Baschan

    Baschan ROM

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    3
    Habe 20 Windows 98 SE Rechner zusammen mit einem NT 4 Server (P3 600 SP 6a) in einem LAN am laufen. Der Nt Rechner hostet eine Dömane.
    Allerdings gibt es sporadisch probleme mit der Anmeldung der Client Rechner. Fehlermeldung: Es wäre kein Domänen Server vorhanden.
    Starte ich den betroffenen Client 2-3mal neu so funktioniert es wieder ohne probleme..

    irgendwelche ideen?
     
  2. pc_chris

    pc_chris Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    500
    sollte auch ohne laufen, aber mit dem winsserver wird die netzwerkumgebung gestützt, und alle rechner erscheinen dann sofort nach dem start dort.

    es könnte dein problem lösen, es kann aber auch etwas anderes sein.

    chris
     
  3. Baschan

    Baschan ROM

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    3
    nein
    die einzige eintrag auf dem client ist die statische ip adresse, der gateway zum router und ein dns server.

    hab von wins bis jetzt kaum was gehört. ist soviel wie ein netbios cache für ip adressen, oder?
    lohnt sich die installation? sollte doch normalerweise auch ohne laufen?
    thx
     
  4. pc_chris

    pc_chris Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    500
    hast du einen Winsserver (auf dem PDC) installiert und korrekt in den clients eingetragen?
    du hast evl. ein problem mit der Namensauflösung.

    chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen