Windows Passwort knacken

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von x-x-x-x, 26. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. x-x-x-x

    x-x-x-x Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    23
    Hi,

    Jeder kennt doch dieses Login-Passwort von Windoof XP,

    Mein Vater hat heute emeint, dass man dieses ganz leicht "umgehen" kann, er wollte mir aber nichtgenau sagen, wie....

    (doof der Alte! :mad: )

    Er meine, alles, was man dazu braucht is ne boot cd, er meinte, dass er Linux verwendet...
    naja, von Linux gibts ja so, naja...cds/dvds, welche man sich runterlaen kann, und womit man dann direkt, ohne installation sovort im KDE oder sonstigen Linux-Systemen ist.

    naja, dann muss man sich eine Datei raussuchen, welche ADS, oder so heisst...

    diese muss man mit einem Bestimten Progi öffnen und schon kann man des Login PW auslesen...

    Kennt sich da jemand besser aus?
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Du kannst ihm diese in der Tat einfache Art des Zugriffs auf Deinen Computer etwas schwieriger gestalten, wenn Du das Booten von externen Datenträgern im BIOS deaktivierst und ein Bios-Passwort vergibst.

    Hinweis:
    Der unbefugte Zugriff auf ein fremdes System ist illegal, Anleitungen für illegales Handeln hier im Forum unerwünscht.

    ...aber das Internet ist ein echter Sumpf...

    MfG
    Rattiberta
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    kauf dir einen Computer und probiere es aus, kein Problem.
     
  4. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom? :cool:
     
  5. binauchhier

    binauchhier Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    304
    Auf vielen Systemen hat auch das Administrator-Konto kein Passwort...
     
  6. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    ach mann! jetzt hast du den so-hacken-sie-jedes-mediamarkt-notebook-trick von der übernächsten pcw verraten! :( :(
     
  7. x-x-x-x

    x-x-x-x Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    23
    Blöd :-D

    Naja, und zu den Bios PWs, da gibts auch universale "Generalschlüssel", welche man sich je nach Board einfach nur raussuchen muss....
     
  8. haxti

    haxti Kbyte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    249
    lol viel einfacher... bios reseten per jumper (braucht man nicht mal n handbuch!!!)nur gute augen:rolleyes:
     
  9. x-x-x-x

    x-x-x-x Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    23

    WoW, :ironie: was für eine Idee

    übereg mal, viele Rechner darf man nicht aufmachen, weil man sonst das garantiesiegel aufmachn müsste (Tjo, ich sach nur, wer sich nen Komplett PC holt is selber blöd!)

    dann beim mediamarkt :) wie ein Vorredner meiner, schon meinte, würden die Mitarbeiter es bestimmt nicht begrüssen, wenn du deren Computer aufmachst

    P.S: Die datei is nicht ads, sndern SAM! (Glab ich :-D)
     
  10. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Du solltest deine Nase lieber in die Schulbücher stecken, statt hier rumzuspammen.
     
  11. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Windows XP Passwort knacken hmmmmmmmmmm...

    Windows XP CD einlegen davon booten und Windows reparieren.
    Auf eigene Gefahr...

    Keine Ahnung was dabei rauskommt ist mir eigentlich auch egal...
     
  12. Yyrgn

    Yyrgn Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    248
    Wer sagt denn sowas? Du darfst jedes Gerät zur Installation neuer Hardware öffnen.
     
  13. x-x-x-x

    x-x-x-x Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    23
    War ja nur ein Beispiel, is ja auch wurscht, es geht ja darum, wie man das windoof PW umgeht und ned des vom Bios, ausserdem muss man des Bios danach neu eistellen!


    HA!
     
  14. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Ich fürchte, Du hast hast mich nicht verstanden.

    Wenn es Dein Rechner ist, dann kennst Du das Passwort und brauchst es nicht zu hacken. Ist es nicht Dein Rechner, dann bist Du nicht berechtigt, das Passwort zu umgehen. Das ist illegal.

    So einfach ist das. Ich ermahne Dich hiermit hochoffiziell, von Nachfragen zu illegalen Manipulationen an Rechnern Abstand zu nehmen und werde auch diesen Thread schließen.

    MfG
    Rattiberta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen