Windows Programm Insatallieren

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Der Eiserne, 2. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Eiserne

    Der Eiserne Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    121
    Hallo zusammen:
    Ich habe eine blöde Frage: Wenn ich jetzt auf Linux komplett umsteigen will und ein Windowsspiel unter Linux spielen will und es läuft mit Wine ist es toll. Aber kann ich das Spiel auch unter Wine auf eine FAT32 Partition installieren oder brauche ich immer ein Windows zu installation sei es Virtueller PC oder Windows auf einer anderen Partition.
    Einfach gesagt kann ich ohne ein Windows nur mit Wine ein Windowsspiel auch unter Linux installieren oder nicht?

    Der Spieler
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    gemountet JA, aber Win2k und auf einer NTFS Partition

    Es kam immer ein Fehlermeldung das er eine Datei in c:\WinNT nicht finden kann.
     
  3. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    @ Der_DAU

    wine ist, wie ich oben erwähnte immer noch im Alphastadium, dafür läuft es ganz gut. Was man alles (und wie) zum laufen bekommt, liest Du am bessten auf deren Hompage nach ( http://www.winehq.org )

    @ Der Eiserne

    Wie ich schon schrieb: mit winesetup - ist eine Einstellungssache von Wine.

    @ ReneW

    Entweder war Windows C:/ beim winesetup nicht gemountet, oder es hat eben nicht geklappt... ist ja noch alpha. :-)

    grüße wickey
     
  4. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    mein Windows hat Wine nicht gefunden
     
  5. Der Eiserne

    Der Eiserne Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    121
    Wie bau ich so ein Fake Windwos?

    Der Spieler
     
  6. Der_DAU

    Der_DAU Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    82
    hallo eine kurze Frage:

    Ist Wine so gut, dass man aktuelle Winprogramme zum Laufen bekommt?

    Oder brauch ich dann dazu 2GHZ?
     
  7. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Bei der Konfiguration von wine (winesetup) musst Du ja angeben (oder wine erkennt selbst ein Windows wenn die Partitionen gemountet sind) wie Du wine benutzen möchtest.

    Ein vorhandenes Windows nutzen oder ein Fake-Windows, welches eben kein installiertes Windows benötigt.

    grüße wickey
     
  8. Der Eiserne

    Der Eiserne Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    121
    ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH was meinst du mit Fake-Windows-Installation von Wine?

    Der Spiele
     
  9. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Auch die Setuproutine ist eine .exe, die per wine zum laufen zu bewegen ist. Installieren kannst Du im Linuxdateisystem, Du benötigst kein Windows und keine FAT-Partition. (FAKE-WINDOWS-Installation von Wine)
    Obs aber immer geht, ist eine andere Frage. Wine ist immer noch im Alphastadium...
    Zum zocken von DirektX-Spielen benötigst Du übrigens wineX --> www.transgaming.com wenn mich nicht alles täuscht.

    grüße wickey
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen