Windows Schutzfehler beim Herunterfahren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Tagtraum, 18. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tagtraum

    Tagtraum Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    12
    hallo,

    wenn ich mein System herunterfahren möchte, nachdem alles geschlossen wurde, kommt

    blue screen und die Meldung: "Windows-Schutzfehler", starten Sie
    System neu

    ich muß dann manuell ausschalten
    beim nächsten hochfahren kommt dann Scan Disk

    das Ganze tritt aber nur auf wenn ich vorher im Internet war

    an was kann das liegen und wie kann ich das abstellen ??

    ich hoffe es hat mir jemand einen guten Tipp

    dankt schon imVoraus

    gruß
    tagtr.
     
  2. Mibi

    Mibi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    775
    hi "Tagtraum", meines Erachtens ist der CFOS-Treiber auch in 1&1 integriert.Und dieser verursachte zumindest bei mir beim ausloggen des Internets den Bluescreen.Oder hast Du den Fehler schon behoben?Gehe doch einfach mal über Start/Suchen und gebe
    cfos ein,ich bin mir ziemlich sicher daß was gefunden wird.
    Netten Gruß,Michael
    [Diese Nachricht wurde von Mibi am 25.09.2002 | 20:48 geändert.]
     
  3. Tagtraum

    Tagtraum Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    12
    hi Mibi,

    danke für Deinen Tipp
    ich habe nix mehr von AOL installiert, bin schon immer bei 1&1

    sieh mal mein Posting v. 24.09., da hat jemand das gleich Prob.,

    Gruß Tag./Wolfg.
     
  4. Re.Wa

    Re.Wa Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    204
    hi sollte es wirklich am cfos liegen, dann spiele Dir aol 7 rauf, da gibt es den nicht mehr.
    [Diese Nachricht wurde von Re.Wa am 22.09.2002 | 06:52 geändert.]
     
  5. Mibi

    Mibi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    775
    Hallo "Tagtraum",
    das Problem hatte ich auch.Bei lag es an den sogenannten CFOS-Treiber,der z.B. in AOL integriert ist.Schmeiß in runter bzw.deinstalliere diesen. Ich hoffe ich konnte Dir damit helfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen