Windows Schutzfehler, System angehalt...

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von TheRealMephisto, 24. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TheRealMephisto

    TheRealMephisto ROM

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo Hallo,

    Ja ich habe ein Problem was mich schon ewigkeiten nervt.
    Ich habe schon viel gelesen aber bin nicht schlau geworden.

    Und zwar kommt eine Blue Screen Meldung wenn ich den PC runterfahre (manchmal auch beim booten)
    Windows Schutzfehler, System angehalten, Neu starten
    Ich weiß echt nicht woran es liegt oder ich bin einfach zu .... *g*
    Das ganze passiert immer dann wenn ich im Internet war und danach runterfahre(n will).

    - Ich nutze fürs Internet AOL 7.0 (ausschliesslich)
    - Habe Win ME
    - System wurde schon oft neu installiert
    - Nutze den Partition Boot Magic 7.0 von Powerquest
    (Falls es daran liegt ich weiß es ja nicht)
    - Habe 128 RAM wovon immer so 30 - 40 MB frei sind
    (RamIDLE sagt es zumindest, ist ein Programm was das kontrolliert)

    Kann ich diese Meldung verhindern ? Weil nach dem neustart kommt immer Scan disk und / oder Abgesicherter Modus

    Falls ihr noch was wissen müsst sagt es ruhig.
    Ich wäre für jede Hilfe sehr sehr Dankbar.

    c u
     
  2. Wackelpudding

    Wackelpudding Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    159
    Hi,

    Probleme dieser Art sind oftmals auf instabile bzw. defekte RAM-Bausteine zurückzuführen. Als erste Maßnahme solltest Du versuchen, die Speichertimings im BIOS dahingehend zu verändern, daß das RAM langsamer arbeitet, z.B. den Speichertakt zu reduzieren - eine weitergehende Einführung ist hier jetzt nicht möglich, da ich nicht weiß, welche Optionen das Bios Deines Mainboards bietet.

    Vielleicht hast Du aber auch die Möglichkeit, Dir einen RAM-Riegel von einem Bekannten auszuleihen und probehalber in Deinen Rechner einzusetzen. Wenn\'s dann funzt, dann hast Du die Ursache für Dein Problem.

    Have Fun!
    Wackelpudding
     
  3. mike_kilo

    mike_kilo Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    22.180
    Hi.....
    der Taskmanager nutzt dir nicht viel,um alle residenten Progs aufzu-
    decken ! Gib\' mal unter Start>ausführen:msconfig ein,dann Register Autostart.Alle nicht relevanten Progs solltest du dort entfernen.
    Oder den REG-Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run bzw. HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServices prüfen.
     
  4. TheRealMephisto

    TheRealMephisto ROM

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    6
    ALso ja ich danke euch vorerst denn ich denke ich probiers mal alles erstmal aus.
    Kann aber schon sein das ich morgen weiter nerve *lol*
    Jaa .... MS das sind schon so ne Pfeifen aber so ist das eben ich sag nur Windows Longhorn oder Blackcomb. Nicht abwärtskompatibel naja *ggg*

    Machts erstma gut und gn8
    Mephisto
     
  5. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    Hallo

    ne am ram kann das nicht liegen (512MB)

    ich hab das auch (ca 1-2 Mal im monat bei 16 Std nutzung tägl.)

    Hab mich auch schon mit MS in verbindung gesetzt die kennen das sagen aber mann sollte auf XP umsteigen da wäre das nicht
    geldgeil wie die sind*g*

    MfG
    [Diese Nachricht wurde von Donmato am 24.09.2002 | 23:39 geändert.]
     
  6. Tagtraum

    Tagtraum Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    12
    hi meph.

    bin kein pc superfachmann, aber das könnte schon ein "128 MB Ram" Problem sein, auch das stottern wie du es beschreibst klingt ganz nach Kapazitäts-und / bzw. rein Hardware-techn. Problemen

    gruß
    W/T
     
  7. TheRealMephisto

    TheRealMephisto ROM

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    6
    Äähm ... ja Du sagst du hast 512 MB RAM, aber ich hab ja nur 128 MB Ram.
    Also biste da echt sicher jetzt das es nicht evtl. auch daran liegen könnte ???
    Ach so kennste n paar gute PRogramme bzw. Tools ?? Sowas wie RamIdle

    Mephisto
     
  8. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    Hallo

    also mit dem ram kann das nicht zusammen hängen (ich hab 512
    aol 7.0 und rammidle) und mit dem lüfter vom przi und der grka
    auch nicht
     
  9. TheRealMephisto

    TheRealMephisto ROM

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    6
    Ja Hallo wieder :)

    Also vorweg habe ich 128 MB Ram.
    Und wenn ich mal in den Taskmanager kucke dann sehe ich da:

    AOL
    Explorer
    Winmgmt
    Lexpps
    Lvcoms
    Systray
    Ramidle

    Das ist so das was im moment (und sonst immer) läuft.
    Ich weiß ja nicht obs daran liegt vor allem weil wenn AOL und RamIdle aus sind kommt das ja auch vor ?!?
    Hin und wieder ist es auch so das meine Grafik spinnt und nicht hinterherkommt und Teile von Bildern noch auf dem Desktop sind obwohl sie schon minimiert sind.
    Also kann mir jemand sagen ob ich evtl doch mehr RAM brquche oder evtl. auch n besseren Lüfter ??

    Ich weiß ich will immer viel Wissen aber ich bin echt Dankbar.
     
  10. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    Hallo

    mit dem hängenbleiben kann daran liegen das zuviele progs
    laufen und wenn der ram voll ist macht win nichts mehr sieh doch mal im taskmanager nach was alles mit rennt
    wenn das ram zusehr defragmentiert ist hast du das dauernt
    MfG
    [Diese Nachricht wurde von Donmato am 24.09.2002 | 21:44 geändert.]
     
  11. TheRealMephisto

    TheRealMephisto ROM

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo alle,

    Ja also die HP zu dem Thema ist ja schonmal der Hit ob es hilft muss ich noch schauen. Großes Lob an den Macher der HP.
    Ich habe auf der HP aber noch nicht direkt das Problem gesehen was ich habe. Aber schonmal 1000 Dank für die gute Hilfe.

    Jetzt noch etwas, und zwar sagte ich ja schon das mein Rechner hin und wieder (bzw. viel zu oft) einfach stehen bleibt und nichts mehr geht weder Reaktion noch Strg + Alt + Entf.
    Vielleicht weis da jemand auch noch n Tipp. Dann wäre ich echt erstmal bedient.

    Ich dachte echt schon das keiner n Rat weiß auf dieses, doch recht nervende und häufige Problem. Na ok erstmal muss ich ja schaun obs hilft.

    Danke Danke Danke sagt Mephisto :)
     
  12. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    Hi
    Siehe:http://www.pchilfe.org/WinStart.html vieleicht hilft dir das weiter!
    mfg
    Jonny
    [Diese Nachricht wurde von 60erjonny am 24.09.2002 | 20:52 geändert.]
     
  13. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    ich weiß nicht genau aber entweder hier oder bei comp-bild
    wurde das thema schon mal abgehandelt

    MfG
     
  14. Tagtraum

    Tagtraum Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    12
    hallo don,

    aber wo in der systemsteuerung ??

    wo.
     
  15. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    Hallo

    wen ich mich nicht ganz täusche gibt es eine option im win
    "schnelles herunter fahren " das musst du abschalten (irgent wo in der system steuerung. win stellt sich autom. auf schnelles runterfahren ein

    MfG
     
  16. Tagtraum

    Tagtraum Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    12
    hallo meph.,

    genau dasselbe Problem hab ich auch, siehe mein Posting v.22.09.

    ich komme auch nicht so recht dahinter was die Ursache sein könnte.
    Mir ist aber aufgefallen daß es nicht passiert wenn ich beim Browser ( IE 6 ) vor dem Schließen auf die Startseite gehe (auch wenn beisp.weise 2x gleichzeitig der IE geöffnet war) und dann erst schließe.
    Vielleicht hilft dir meine Erfahrung weiter

    Gruß Wolfg./Tagtr.
     
  17. TheRealMephisto

    TheRealMephisto ROM

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    6
    Naja ich lasse ab und an mal ein Programm an.
    Aber dieser Fehler tritt auch auf wenn ich alles vorher beende komplett jedes Programm.
    Ich bräuchte echt sowas wie ne Übersicht woran es liegen könnte das würde mir schon helfen.
    Wenn es jemand genau weiß wär es natürlich noch besser.
    Kann es auch an so etwas liegen das der Prozessor zu heiß wird ???
    Weil ich bin meist den ganzen Tag am PC.
    Es passiert auch manchmal so etwas wie das Der PC einfach stehen bleibt (auch mit Srtg + Alt + Entf klappt nix) und nur noch der Finger zu Reset taste hilft.
    Danke aber schonmal für den gutgemeinten Tipp
     
  18. Ste_

    Ste_ Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    53
    hallo, könnte es sein, dass bei dir noch ein Programm aktiv ist, welches du für\'s Internet gebraucht hast? Ich hatte auch mal Probleme als ich ein Program offen lies. Gruss Ste
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen