Windows Server 2003 mit 2000er-CAL ?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mloedl, 22. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mloedl

    mloedl ROM

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich habe ein paar Probleme mit unserem neuen Server:
    Der Terminal-Server funktioniert wunderbar, der Lizenzserver (für 5 CALs, pro Server eingerichtet) wurde schon aktiviert). Jetzt bekomme ich allerdings schon nach 3, allerhöchstens aber 4 Verbindungen die Meldung, dass keine Lizenzen für weitere Verbindungen vorhanden sind, Anmeldeversuchen schlagen dann fehl.

    Weiß jemand, warum das so ist???
    hab ich beim Einrichten etwas falsch gemacht?
    Oder sind die Clients falsch konfiguriert?

    Dann hab ich mir überlegt, dass ich die CALs vom Windows 2000 Server übernehmen könnte... funktioniert das überhaubt? werden die Lizenzen von 2003 erkannt und auch vergeben?
    Leider konnt ich den alten Server nicht mehr deaktivieren, bevor er geschrottet wurde. Beim Versuch, die Lizenzen eingezugeben, bekomme ich die Fehlermeldung, dass die Lizenz bereits aktiviert ist...
    Gibt es eine Möglichkeit, die irgendwie zu deaktivieren oder einfach nur auf dem neuen Server zum Laufen zu bringen?

    Vielen Dank für jede Art von Tipp und Hilfe!

    MfG,

    Martin
     
  2. mloedl

    mloedl ROM

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    4
    Mir wird nirgendwo eine Telefonnummer angezeigt... ich hab die andere Lizenz übers Internet aktiviert, jetzt will er die neue auch nur noch übers Internet machen!
    Was ist das ClearingCenter?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen