1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Windows startet neu statt auszuschalten

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Stiffmeister, 15. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stiffmeister

    Stiffmeister Byte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    14
    Hallo!

    Habe folgendes Problem: Beim normalen Befehl Ausschalten unter Windows XP startet mein Rechner oftmals neu (nicht immer), anstatt auszugehen.

    Habe schon den Tipp bekommen unter Systemsteuerung den Hacken bei ?automatischer Neustart bei Systemfehler? zu entfernen, hat aber nicht geholfen. In der Windows ME ? Partition geschieht ähnliches. Der Rechner schaltet sich zwar aus, aber vorher hört es sich so an, als ob die Festplatte noch mal durchstarten will.

    Das Netzteil habe ich auch schon ausgetauscht, half nicht. Das Bios habe ich auch wieder auf die Ausgangeinstellung per Jumper zurückgestellt, half ebenfalls nicht.

    Meine Rechnerkonfiguration: Elitegroup K7VTA3 Board, 1300er Duron, 128 MB DDR-RAM, 3 Platten: Systemplatte (40 GB Western Digital) mit Betriebssystempartiotionen am Onboard-Eide 1 Kanal, Speichplatten 2 und 3 (40 & 80 GB) am Onboard-Raidcontroller jeweils Master; Geforce 2 MX Grafik.

    Wodran kann es liegen? Defekt am Mainboard, irgendwelche Kabel nicht richtig angeschlossen???

    Mit freundlichen Grüßen
    Christian
     
  2. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    Hi,

    mach Dir doch mal Screenshots vom Taskmanager/Prozesse und vergleiche die Einträge miteinander. Ob da wenn der Computer neu startet irgendein Prozess läuft der eben nicht läuft, wenn die Kiste ordnungsgemäss runterfährt.
    Vielleicht kann man das Problem so einkreisen.

    Good luck

    JB
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Das könnte sehr wohl ein WindowsXP / Treiberproblem sein. Irgend ein Gerät wird nicht sauber runtergefahren, deshalb bootet die Kiste neu.

    Mein Vorschlag: alle Treiber erneuern und Service Pack 1 installieren. Wenn's immer noch nicht hilft, im BIOS alle Wake-On ...-Funktionen abstellen (on ring, on LAN, etc.).

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen