Windows startet nicht im abges. Modus

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von andreas43, 16. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andreas43

    andreas43 Byte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    75
    Hallo,
    ich habe heute das erste mal seit der Installation vor ca. 5 Monaten mein WIN 98SE im abgesicherten Modus starten wollen um einen Grafikkarten-Treiber zu deinstallieren der im gesicherten Modus aktiv ist und sich deshalb dort nicht löschen läßt( Fehlermeldung: Kein Zugriff auf die Netzwerkadresse).
    Der abges. Modus bricht nach dem HIMEM.SYS Test mit folgender Fehlermeldung ab:
    HIMEM testet den Erweiterungsspeicher..fertig.
    Fehler beim HIMEM.SYS-Test: Unzuverlässiger XMS-Speicher bei Adresse $K Drücken Sie die Eingabetaste, um den Start des Computers fortzusetzen. Nach drücken der Eingabetaste erfolgt ein weiterer Hinweis auf den def. XMS-Speicher und es geht nur weiter mit STRG-ALT-ENTF danach startet WINDOWS im gesicherten Modus und läuft einwandfrei.
    Wo muß ich den Fehler suchen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen