Windows stillstand

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Dinoplay, 6. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dinoplay

    Dinoplay Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    25
    hallo

    wer kann mir helfen...!
    mein problem ist folgendes:
    wenn ich windows xp starte kann ich das passwort eintippen. danach startet der pc auch ganz normal. wenn dann der desktop angezeigt wird startet der mediaplayer und das tool YAW V. 3.5! letzteres habe ich so installiert. der mediaplayer hat sich einfach so installiert. und dann kommt noch folgendes...mit der maus kann ich umherfahren aber ich kann nichts anklicken und wenn ich sie zur taskleiste ziehe dann kommt die sanduhr. das der pc arbeitet und es hört nicht auf.
    weiss nicht was machen...!

    wer kann mir helfen?!

    danke viel mal.

    bye michel :aua:

    :bet:
    :)
     
  2. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    @ Flohi

    Warum YAW deinstallieren? (kleine Verwechselung schätze ich) Das wollte Dino doch offensichtlich so.
    Wenn der Mediaplayer automatsich startet - ist es der Windows Media Player? - dann liegt er offensichtlich im Autostart, den du zum einen im Startmenü/Autostart erreichen kannst, zum anderen über die Eingabe <msconfig -6>. Also entweder die Verknüpfung löschen falls vorhanden oder in der zweiten Alternative deaktivieren durch Wegnahme des entsprechenden Hakens (wmplayer.exe sollte dann dort zu finden sein).

    Wenn dein Desktop keine Berabeitung zulässt, mach es wie Flohi vorschlug: Im abgesicherten Modus. Oder starte normal und halte beim Systemstart - also direkt nach dem Anmeldebildschirm bei XP - die Shift-Taste gedrückt. Das unterbindet weitestgehend automatisch startende Programme.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen