Windows stürzt ständig ab

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von JulianK, 1. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JulianK

    JulianK Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    22
    HI!
    egal was ich mache, Arbeitsplatz öffnen, systemsteuerung, jedes mal funktioniert nichts mehr. also der curser friert nicht ein. aber es passiert nichts! im taskmanager werden die apps auch nicht geöffnet, also kann ich sie auch nicht beenden. nur MSN messenger geht. iTunes auch. das ganze war auch erst seit der iTunes installation. hab jetzt durch mühe und not über neuer task systemsteuerung itunes deinstalliert. aber es geht immernoch nicht. irgendwelche tipps? danke!
     
  2. Mibi

    Mibi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    775
    Hallo,
    hast Du es mit der Systemwiederherstellung versucht?
    Ich habe mir jetzt, nachdem ich das System neu aufgesetzt hatte, da auch nicht mehr alles so ging, wie es gehen sollte, das System und alle Programme, die ich benötige neu installiert mit sämtlichen Updates usw. Anschließend habe ich davon ein exaktes Abbild erstellt. Sollte irgendwann das System mal wieder rumspinnen, spiele ich einfach dieses Abbild wieder zurück, was im Gegensatz zum Plattmachen, nur Minutensache ist.
     
  3. Suruga

    Suruga Guest

    Wie jetzt? aber nicht mit der Wiederherstellungskonsole. Abgesehen davon gibt es einige Programme, die einen Wert in der Registry verändern.
    Damit ist die Wiederherstellungskonsole so viel wert, wie ein feuchter Wind am Allerwertesten.

    Eine echte und verlässliche Sicherung ist ein Festplattenimage und sonst nichts.

    Zurück zum Thema:
    An iTunes wird es nicht liegen. Wie es scheint, hat es den Explorer zerlegt.

    kannst du noch ihrgendwas öffnen auf dem System?
    Taskmanager starten. Wenn der Prozess explorer.exe aktiv ist, das sollte er, sofort beenden. Unter Datei-->Neuer Task mit dem absolutem Pfad(%SystemRoot%\explorer.exe) wieder starten. SystemRoot ist in den meisten Fällen C:\WINDOWS.

    falls das nichts bringt schlage ich eine Reparaturinstallation vor.
    Mich täte auch hier ein Highjackthislog interessieren, wie es geht, steht Hier.
     
  4. Mibi

    Mibi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    775
    Hallo Suruga,
    das Abbild habe ich natürlich nicht mit der Wiederherstellungskonsole gemacht, sondern mit einem Imageprogramm, also ein Festplattenimage.
    Sorry, war meinerseits ein bischen blöd ausgedrückt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen