1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Windows-Tasten sind störend und nutzlos.

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von blablah, 21. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. blablah

    blablah Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    174
    Das sind die Tasten zwischen <Ctrl> und <Alt>,
    mit dem hässlichen M$-Logo drauf.

    Sofort beim Händler beschweren,
    wenn solcher Schrott mitgeliefert wird,
    was ordentliches verlangen.

    Bei der Standardausrede "es gibt nichts anderes"
    stur bleiben, vom Kauf zurücktreten.

    Der Profi sieht sich nicht jeden Tag das hässliche M$-Logo an.

    Das musste mal gesagt werden.

    blah
     
  2. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    die stören doch nicht. Ausserdem glotzt doch kein Mensch den ganzen Tag seine Tastatur an :D

    kannst ja nen Kleber mit "any key" draufmachen ;)
     
  3. blablah

    blablah Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    174
    Es ist einfach peinlich,
    in der Nähe des hässlichen M$-Logos gesehen zu werden.
    Das kann ich mir nicht leisten.

    Für den Notfall hab ich einen Schraubenzieher dabei.
    Damit sind die 3 nutzlosen Tasten schnell rausgebrochen.

    blah
     
  4. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    wenn man sonst keine sorgen hat...:p:D
     
  5. drizztkiller

    drizztkiller Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    187
    Warum hast Du 3 ich habe nur 2 wintasten
    ansonsten kannste windows zumindest seine Macht nehmen über Deine tastatur und einfach dieses tun:Windows Taste deaktivieren :
    Starte regedt32 und gehe zu HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ CurrentControlSet\Control und doppelklicke auf Tastaturlayout, hier über BEARBEITEN auf WERT HINZUFÜGEN gehen und bei Scancode Map REG_BINARY als Datentyp festlegen.
    Dann 00000000000000000300000000005BE000005CE000000000 in das Datenfeld eintragen, beim nächsten Start müßte die Windows Taste ausgeschaltet sein.

    viel spass

    mfg
     
  6. DerExperte

    DerExperte Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    140
    Ihr spinner!

    die Tasten mit dem fähnchen drauf haben einen philosophischen Grund. Sie sind das Zeichen der Unvergänglichkeit fehlerfreier software und ein tägliches Fanal überlegener Wirtschaftskraft.
     
  7. Mann...Mann...Mann...............

    :aua::aua::aua::aua::aua::aua::aua::aua::aua::
     
  8. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Der Profi sieht es weder, noch hackt er daneben und erwischt diese Tasten, weil er blind im 10-Fingersystem tippt ... :p

    Aber überflüssig finde ich diese Tasten auch ... einmal in drei Monaten erwische ich auch immer eine und bin dann genervt. :rolleyes: :D
     
  9. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Stimmt! Jetzt sehe ich es auch! Das ist so, wie wenn Du die gegnerische Stellung eroberst und dort deine Fahne aufpflanzt! Es bedeutet praktisch "Owned by M$" (und "owned" bedeutet in dem Zusammenhang ungefähr "Dein Ar*** gehört mir!").

    :rolleyes:

    LOL!
     
  10. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Nö. :D
     
  11. Hawkeye_M.A.S.H

    Hawkeye_M.A.S.H Kbyte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    232
    Was kommt als nächstes?
    Das Scrollrad abschaffen weil man ja schließlich die Scrollkleisten anklicken kann?

    Also ganz so unsinnig ist die Windowstaste auch wieder net - spart man sich bei Windows zumindest in den meisten Fällen den Griff zur Maus.
    Ihr hängt zu viel vor euren Linuxkisten ;)

    Zudem soll es Firmen geben, die nen Apfel auf die Tasten drucken :D
     
  12. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Nein - weg mit den Scrollbars, die brauchen bloß Platz! Wozu hat man schließlich ein Mausrad ... :p
     
  13. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Hallo zuerst einmal,

    wegen sowas einen Thrad zu eröffnen:aua::aua::aua::aua:

    Diese Tasten sind nicht unbedingt für jedermann nützlich aber ich finde sie teilweise brauchbar.
    Z.B.: Windows-Taste+F. Damit kann man einen Computer im Netzwerk suchen, und muss sich nicht durch Menüs klicken.

    Der Thrad ist sinnlos. Wer beklagt sich, wenn zwei Tasten mehr auf der Tastatur sind??

    Preislich macht das nix und dafür so ein Trouble haben und beim Händler Beschwerde einreichen...aber wer will der soll das ruhig machen. Seit diesem Thread wissen wir wenigstens, dass es Leute gibt, die sich darüber bis aufs Letzte ärgern.
    Jeder wie er meint....


    Andreas
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht ... und Du nicht hast, Shibby?

    Über so einen Thread kann ich nur lachen, und in diesem Sinne mitmachen.

    ;)

    Mordhorst aka Kokomiko
     
  15. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    Ich dachte die Win-Tastatur hat nur 3 Tasten "Strg - Alt - Entf " . Braucht man für Win mehr Tasten?:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
     
  16. blablah

    blablah Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    174
    @drizztkiller
    Danke für die Antwort, aber glaubst du im Ernst,
    ich würde mit M$ grafischem Taskswitcher arbeiten?
    MuuuuHahahaha!

    @Shibby_89
    Weniger ist eben mehr.
    Es geht dabei wirklich nicht um den Mehrpreis
    der Herstellung von 3 zusätzlichen Tasten.

    M$ kann das Firmenlogo draufdrucken,
    das ist der eigentliche Grund, alles andere ist sekundär.

    Meine Kaufempfehlung:
    Cherry G81-3000 LPDDE (leider nur PS2)
    Die IBM's Thinkpad Serie
    Oder natürlich (vom Flohmarkt)
    *die* Tastatur, das PS2-Modell von IBM.
     
  17. Krawumm

    Krawumm Guest

    Der eine macht PS oder TOP, der andere CTRL+ALT-ENTF um die laufenden Prozesse / CPU-Auslastung zu sehen.

    AFAIK sind bei Vermeidung kryptischer Befehle für die ersteren die drei Tasten ebenfalls hilfreich.

    Hmmm.
     
  18. blablah

    blablah Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    174
    @Krawumm
    solange ich nicht an deinem so konfigurierten
    Rechner sitzen muss ist mir das egal.
    Der Profi braucht solche Gimmicks nicht.

    Übrigens: das neue Forum ist Mist.
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Klar, eine - die Reset-Taste am Rechner ... haaaaaaaaaaahaha :D

    Auf meiner Tastatur (Microsoft Elite Natural Multimedia Keyboard) sticht mir übrigens kein M$-Logo unangenehm in's Auge. Zwar entdecke ich auf der Start-Taste ein kleines, schwarzes Windows-Logo, aber erst nach einigem Suchen. Man muß evtl. reichlich gereizt sein, damit einen das ständig nervt ... :rolleyes:
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Die Windows-Taste finde ich unter Windows eigentlich nicht störend.
    Und gereizt bin ich, wenn Windows XPlode mal wieder abkackt. :mad:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen