1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Windows-Tastenkombinationen gehen nicht

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Tomcat411, 27. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tomcat411

    Tomcat411 Byte

    Hallo zusammen,

    sicher kennt jeder die Tastenkombinationen mit der Windows-Taste z.B. Win+M = alles minimieren usw. Doch funktionieren die bei mir nicht, zwar öffnet sich das Startmenü wenn ich die Windows Taste drücke aber die verschiedenen Kombinationen gehen nicht mehr.
    Kann man das irgendwo ein- bzw. umstellen?

    Danke im voraus.
     
  2. Tomcat411

    Tomcat411 Byte

    Hi,

    was hat denn das mit "Optimierungstools" zu tun? Die können doch die Tastenkombinationen nicht "deaktivieren"
    XP habe ich auch schon repariert, hat aber nix gebracht.
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Sicher, ein bisschen mit z.B. WinInBlack herumprobiert und du kannst glücklich sein wenn nur die Windows-Shortcuts nicht mehr funktionieren. Regclean 4.1a kann ähnlich Symptome hervorrufen.
    Naja - es gibt immer Experten die ein Programm das für Win95 beschrieben wurde auf XP loslassen - auf den ersten Blick funktioniert immer alles bestens - die Details fallen erst viel später auf. Merke: Wenn schon "Optimierungstools", dann welche die Explizit für WinXP geschrieben worden sind. Ein Tool für Win9x, Me, 2K und XP - heißt für mich - OK, mein Rechner wird zwar noch starten - nur wie ;-)

    Ok, genug gemeckert. Starte von der XP-CD und versuche die Installation zu reparieren.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen