Windows-Tastenkombinationen gehen nicht

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Tomcat411, 27. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tomcat411

    Tomcat411 Byte

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    13
    Hallo zusammen,

    sicher kennt jeder die Tastenkombinationen mit der Windows-Taste z.B. Win+M = alles minimieren usw. Doch funktionieren die bei mir nicht, zwar öffnet sich das Startmenü wenn ich die Windows Taste drücke aber die verschiedenen Kombinationen gehen nicht mehr.
    Kann man das irgendwo ein- bzw. umstellen?

    Danke im voraus.
     
  2. Tomcat411

    Tomcat411 Byte

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    13
    Hi,

    was hat denn das mit "Optimierungstools" zu tun? Die können doch die Tastenkombinationen nicht "deaktivieren"
    XP habe ich auch schon repariert, hat aber nix gebracht.
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Sicher, ein bisschen mit z.B. WinInBlack herumprobiert und du kannst glücklich sein wenn nur die Windows-Shortcuts nicht mehr funktionieren. Regclean 4.1a kann ähnlich Symptome hervorrufen.
    Naja - es gibt immer Experten die ein Programm das für Win95 beschrieben wurde auf XP loslassen - auf den ersten Blick funktioniert immer alles bestens - die Details fallen erst viel später auf. Merke: Wenn schon "Optimierungstools", dann welche die Explizit für WinXP geschrieben worden sind. Ein Tool für Win9x, Me, 2K und XP - heißt für mich - OK, mein Rechner wird zwar noch starten - nur wie ;-)

    Ok, genug gemeckert. Starte von der XP-CD und versuche die Installation zu reparieren.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen