Windows Uhrzeit verstellt sich dauernd

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Castlefreak, 1. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Castlefreak

    Castlefreak Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    78
    Hallo zusammen,

    ich habe kürzlich meinen PC wieder mit WinME ausgestattet, davor lief ein paar Wochen Win98 SE.
    Seit nicht allzu langer Zeit habe ich das Problem, dass sich die Uhrzeit in Windows immer wieder verstellt, meistens auf irgend eine Zeit mitten in der Nacht. Ich stelle sie dann wieder richtig, aber spätestens am nächsten Tag spinnt sie dann wieder. :confused:
    Das gleiche Problem hatte ich auch schon bei Win98 SE, ist vielleicht eine Batterie auf dem Mainboard leer, oder sowas in der Art. Hat jemand eine Idee?

    Vielen Dank für Eure Hilfe! :)
     
  2. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Geh doch mal beim nächsten Neustart ins BIOS und schau was da für ne Zeit angezeigt wird.
    Aber das mit der Batterie ist schon ein sehr guter Gedanke von dir.

    Mfg
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Hast du Software installiert die sie Windows Zeit übers Internet aktualisieren soll? Wenn ja, vielleicht spinnt das Programm
     
  4. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    Zu 99 % liegts an der Mainboardbatterie
    wenn sie langsam ihren Saft verlieren, fängts halt mit
    der Vergesslichkeit mit der Uhrzeit an

    mfg. Tom
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen