Windows Update integriert WPA2 in XP

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von michi30, 4. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. michi30

    michi30 ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo Leute.

    Also ich hab es heute mit meinen netgear WGR614 v5 Probiert aber da geht bei mir gar nix mehr? hat vielleicht einer von euch einen ahnung warum.... oder besser gesagt ist mein Wlan nicht tauglich dafür??
    thx
    michi
     
  2. michi30

    michi30 ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    ich bin's wieder ;)

    Bitte ich weis es ja " wer lesen kann und noch dazu sein Hirn einschaltet ist klar von Vorteil " :aua:
    sorry aber das sind die typische MS Benutzer, lest Update und muss es gleich Installieren ohne sich denn tollen Bericht durchzulesen.

    also
    sorry nochmal
    michi
     
  3. Sniper_01

    Sniper_01 Byte

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    28
    Entweder hat die PC-Welt den Text nachträglich geändert, oder Du hast Ihn nicht zu Ende gelesen

    >>>Nach der Installation kann WPA2 als Standardeinstellung gewählt werden, falls der Access-Point dies unterstützt.<<< :aua:
     
  4. Sniper_01

    Sniper_01 Byte

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    28
    >>>Nach der Installation kann WPA2 als Standardeinstellung gewählt werden, falls der Access-Point dies unterstützt.<<<
     
  5. Keks

    Keks Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    208
    Beim bisherigen WPA kann man doch auch AES als verschlüsslung auswählen. Das habe ich auch im Einsatz. Warum soll denn jetzt AES bei WPA2 etwas neues sein wenn es das schon gab? Hab bei den Sicherheitslücken immer nur was von WPA+Tkip gelesen.
     
  6. toto99

    toto99 Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2007
    Beiträge:
    41
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen