Windows Update Sperrt Legale Linzen aus

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von BLUE-SKY, 4. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BLUE-SKY

    BLUE-SKY Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    1.332
    Mir ist folgendes passiert:
    Ich habe 2 Rechner mit 2 verschiedenen Lizenzen, beides Völlig unterschiedliche Product Keys. Die eine Linzenz auf meinem 1 Rechner ist neu und die 2. Lizenz auf Rechner 2 ist ca.zwei Jahre alt. Das einzige was auf beiden Rechnern gleich ist, es ist jeweils Windows XP Professional installiert.
    Nun aber zum Eigentlichen Problem
    Als ich mit meinem zweiten Rechner Windows Update ausführte, stand da folgender Text: Ihr Computer hat die Windows Genuine Advantage Prüfung nicht bestanden, als ich auf weiter klickte stand da nur Ihr Windows Product Key wurde nie von Microsoft ausgegeben. Dabei handelt es sich um eine Original Windows Lizenz das wurde mir auch von Microsoft bestätigt nach dem ich die PiD vorgelesen habe. Einem Bekannten von mir erging es ebenso auch er hat eine Orignal Lizenz. Ich meine dass kann es ja wohl nicht sein Das Legal erworbene Windows Lizenzen von Windows Update ausgesperrt werden. Wer hat ähnliche Efahrungen Gemacht?
     
  2. BLUE-SKY

    BLUE-SKY Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    1.332
    Hallo hat denn keiner ne Idee?
     
  3. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    einfach mal bei ms anrufen
     
  4. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Vielleicht hast du im guten Glauben bisher angenommen, dein XP-Pro ist eine echte Lizenz. Wenn du den Beleg noch hast, wo du das XP erworben hast, kannst du sicher herausfinden, warum der Product-Key ein von MS nicht herausgegebener sein soll.

    Eine Anfrage beim Händler und bei MS versetzen dich vielleicht in die Lage, an eine Lizenz zu kommen, die den Anforderungen von MS gerecht wird.
     
  5. BLUE-SKY

    BLUE-SKY Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    1.332
    Ich habe bisher alle Merkmale die eine Original Windows Lizenz Aufweisen sollte also sprich Hologramm etc. überprüft. Auch Microsoft hat mir die Echheit an hand des Product Keys bestätigt. Ich habe jetzt eine E-Mail von Microsoft bekommen

    Guten Tag Herr Schr....,
    vielen Dank für Ihre Anfrage zum Thema Microsoft® Windows Genuine Advantage (WGA).

    Wir werden Ihre Anfrage zur Klärung an die Kollegen in den USA weiterleiten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Überprüfung einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Ein Download aller Sicherheitsupdates ist in dieser Zeit selbstverständlich möglich!

    Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Andrea Holub
    Customer Service Team


    Ich frag mich bloß was bedeutet dass wenn die meinen Product Key nach Amerika weiterleiten?
     
  6. BLUE-SKY

    BLUE-SKY Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    1.332
    Die Telefonnr und die Faxnr. die auf der Rechnung stehen sind Tot. Und die Internetseite www.windowsxp-online-shop.de wo ich meine Lizenz damals gekauft habe ist dem Anschein nach auch verstorben, dass ich eine Illegale Lizenz habe daran glaube ich nicht, denn schließlich wurde mir ja Von Microsoft die Echtheit der Lizenz mehrfach Bestätigt.
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ist doch gut möglich dass dein Händler betrügerisch tätig war, vielleicht ist der Laden aus dem Grund nicht mehr existent. Wartest halt einfach die Ermittlungen des FBI ab :D

    Nach meinen Erfahrungen haben Leute die über eMule einkaufen wesentlich weniger Probleme mit Produktaktivierungen und Lizenzen :)

    Steig auf Linux um dann hast du das Leid hinter dir..
     
  8. Kitesonic74

    Kitesonic74 Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    42
    Leute die bei eMule kaufen haben das gleiche Problem.
    Umgehen kann man das aber simpel, indem man NICHT über die Microsoft-Seite geht, sondern die "automatischen Updates" aktiviert, die dann im Hintergrund alles erledigen. :D
    So hat es zumindest letzte Woche geklappt (mache öfter einige Rechner neu, deshalb kenne ich die Problematik)
     
  9. The-Cry

    The-Cry Byte

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    19
    Hallo,

    Das Security Center von Yes-Xp hat neben anderen guten Funktionen ebenfalls eine Updatefunktion für Windows Xp. Könnte als Alternative benutzt werden...

    Mfg TC
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen