Windows Update Version 6 Beta kann getestet werden

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von cheff, 9. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Die Frage ist, was an Windows-Updaze V6 neu ist? Bislang taten Version 4, bzw. 5 ihre dienste, d.h. fehlende Patchs suchen und ggf. neue aufspielen. Was ist also an windows Update V6 neu?
     
  2. piti22

    piti22 Kbyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    323
    Der Unterschied bei der ofiziellen Version 6 wird sein, das alle Updates egal ob Windows XP oder Office Produkte endlich zentral verwaltet werden.
    Deswegen wird sie dann wohl auch Microsoft Update heissen.
    Ein guter Ansatz, aber war das nicht auch schon für die Version 5 mit SP2 vorgesehen. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, hiess es damals das diese Funktion nachträglich zugeschaltet würde.
    Für unbedarfte User sicher der richtige Weg, ich möchte nicht wissen wieviel Leute die Office Update Seite gar nicht regelmässig besuchen, da sie sie nicht kennen.

    Gruss piti22
     
  3. Kar98

    Kar98 Kbyte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    239
    Na immerhin is schon mal ein Knopf dabei, der einen auf officeupdate.com weiterleitet.
     
  4. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    ... also ich kann auf den Screenshots noch keine allzu "neue" Oberfläche entdecken...?

    Hmmm... ich bleib bei v5 vorerst (das ich schon seit der Testphase ohne SP2 nutze)... die Test-v6 ist wesentlich verbuggter, wenn man den Kommentaren auf WinFuture.de Glauben schenken darf.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen