Windows will einfach nicht starten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Fleckenteufel, 23. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo

    Wir wollen hier heute eine kleine Lan veranstalten und haben probleme mit einem Rechner der einfach nicht booten will.Zu Hause bei bei meinem Kumpel lief der Rechner einwandtfrei.Es kommt der Ladescreen und danach wird der Monitor schwarz das passiert auch wenn wir den Rechner abgesichert starten wollen.Wir haben dann versucht über die Windows CD die Systemwiederherstellung zu starten aber auch das geht nicht der findet einfach kein Windows.Was können wir noch machen.Der Rechner selbst(hardware) scheint in Ordnung zu sein.Zu Hause bei ihm lief der Rechner auch ohne Fehler.BS ist Win XP Pro SP2 alle aktuellen Uptates

    MFG
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Hat sich beim Transport irgendwas gelockert? IDE-Kabel, RAM, etc...

    Schon mal versucht mit Knoppix zu starten? Wenn ja, läuft das fehlerfrei? Nur um einen Hardware-Defekt auszuschließen.
     
  3. Ich wollte schon eher antworten aber irgentwie hab ich immer nur ne Fehlermeldung bekommen.

    Also Knoppix äuft ohne Fehler,scheint aber das Bootlaufwerk nicht zu erkennen.Hab alles überprüft alles sitzt fest.Aber irgentwie müßen wir den Rechner zum laufen bekommen da sind daten drauf die wir für die Lan brauchen,scheiß Festplatten.

    MFG
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Schau mit dem Knoppix-Programm QTParted nach ob da noch irgendwelche Partitionen auf der Platte zu finden sind.

    Falls nicht siehts schlecht aus, dann würde ich die Platte als Slave in einen anderen PC einbauen und mit PC Inspector File Recovery versuchen zu retten was zu retten ist.



    Was kann denn die Fetplatte dafür dass du keine Backups anlegst? Nicht gesicherte Daten sind verlorene Daten.
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.638
    Dann baue doch mal die Festplatte aus, hänge sie als zweite Platte an den Controller eines anderen PC, und versuche da die Platte in der XP-Datenträgerverwaltung anzumelden und so die benötigten Daten zu kopieren.

    Hast du in Knoppix versucht die Platte zu mounten (auf dem Desktop auf das Symbol klicken und anmelden) oder gab es schon beim Login Probleme ?

    edit:
    Für solche Fälle ist eine Notfall-CD eines Imageprogramms gut zu gebrauchen. Die ist bootfähig und man kann damit die gewünschte Partition auf DVD brennen oder eine ältere Sicherung zurückspielen. Das kann ich jedem vor dem Besuch einer LAN-Party nur dringend empfehlen.
     
  6. Wir haben alle noch IDE Platten,der Rechner hat als einziger schon dieses Seriel ATA passen also bei uns nicht rein.Werd noch mal mit Knoppix versuchen,aber ich glaube das wird nicht gehen,die Platten sind in Fat 32 formatiert.Jetzt werde ich aber erst mal eine Runde CS Spielen.

    MFG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen