1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Windows ...Windoof????

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von HolgStar, 2. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HolgStar

    HolgStar ROM

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    2
    Ich habe vor kurzen mein System gebügelt, weil einfach zu viel Schrott auf der Platte war. Nun wollte ich Windows98SE neu aufsetzten, da bekomme ich bei der Installation einen netten schweren Ausnahmefehler und einen Systemabsturz. Danach läuft NIX mehr! Neustart hilft nicht, das System bleibt einfach beim booten stehen (habe auch schon mal 30 min gewartet und nichts ist passiert). Ich habe einen AMD-K6 2 500MhZ mit 2*64 MB PC100 Ram, eine Riva TNT-2 Grafikkarte und eine 100 Mbit Netztwerkarte. Mein Board ist ein Biostar 5ALC...irgendwas. Was kann ich tun damit das Ding wieder mit Windows läuft?
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo Holger!

    Ich nehme jetzt an, dass Du bereits versucht hast, Windows im abgesicherten Modus zu starten. Falls nicht, dann solltest Du es mal probieren.
    Wenn dies nicht klappt/geklappt hat, dann sollte man es mit einer Notfalldiskette versuchen.

    Ich kann im Moment nicht sagen, wo der Fehler genau liegt, aber man sollte es mal so probieren. Eventuell könnte das Problem an einem Treiber liegen, der im Autostart aufgerufen wird. Gib\' Bescheid, wie der Test ausgefallen ist.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen