Windows XP aktivierung fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von TheUser, 17. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TheUser

    TheUser Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    33
    Hallo,

    ich habe auf meine PC die mitgelieferte WIndowsXP Version neu aufgespielt. Nun meckert er bei der Aktivierung, diese Version sei schon zu oft aktiviert worden und ich solle ein neues Produkkey eingeben. Wenn ich denn nun diese Version 4x aktivert habe innerhalb von 2 Jahren, sind das zu oft??
    Wie kann ich jetzt dennoch ganz legal meine Version aktivieren?? Kann ja nicht sein, das Microsoft zur Kriminalität :eek: aufruft aufgrund des Keys.
    Hardware wurde nur RAM erweitert, aber das schon bei der letzten Aktiverung und dort hat noch nicht gemeckert gehabt. Sonst sind keine neuen Komponenten im PC, die nicht schon früher drin waren.
    Danke für jede Hilfe

    TheUser
     
  2. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
  3. btpake

    btpake Guest

    Hi!

    Hatte auch gleiches Problem. Onlineaktivierung spinnt nach zu häufigem Hardwarewechsel, wobei Windows "häufig" selbst mit irgendwas zwischen 1 und xxx definiert, manchmal ein bißchen rum.

    Aber die telefonische Aktivierung (kostenfrei) funktioniert.
     
  4. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Wähle die Telefonische aktivierung aus. Klingel bei M$ durch und drücke, wenn die Computerstimme kommt die "3". Nach einigem Blabla wirste zu einem Mitarbeiter durchgestellt. Eventuell fragt er dich nach dem CD-Key. Wenn dein CD-Key legal ist (nicht auf einer schwarzen Liste) bekommste den Aktivierungscode.

    Wenn du übrigens da einen an der Strippe hast, mache es wie ich und beschwere dich über die Aktivierung und mache die Leute am Telefon darauf aufmerksam, dass du es schon dreist findest, dass du als Käufer dich mit sowas rumschlagen musst, der Raubkopierer aus dem Internet diese Probleme nicht kennt und das sowas nicht zum Kauf weiterer Produkte motiviert.
    Ich mache das jedesmal, wenn ich da durchklingel (alle 2-4 Monate)
    Dieser Post ist kein Scherz.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen